Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

010049 PV Privatissimum (2009W)

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 22.10. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 29.10. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 05.11. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 12.11. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 19.11. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 26.11. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 03.12. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 10.12. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 17.12. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 07.01. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 14.01. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 21.01. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 28.01. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Aims, contents and method of the course

Diese LV bietet jenen Hörern und Hörerinnen, die im Fach Moraltheologie ihre Doktor- bzw. Diplomarbeit schreiben, Gelegenheit, sich mit neueren Diskussionen im Fach vertraut zu machen. Zudem haben sie die Möglichkeit, im Austausch mit anderen DissertantInnen und DiplomandInnen ihre Methoden und Inhalte zu diskutieren. Gegenseitige Motivierung und regelmäßige Rückmeldungen zum Stand der Arbeit sowie konstruktive kritische Anregungen sollen die Freude an der Ausarbeitung der Dissertation bzw. Diplomarbeit steigern und ein zügiges Vorankommen gewährleisten.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Arbeit zur Erlangung eines Zeugnisses

Minimum requirements and assessment criteria

- Kenntnis neuester moraltheologischer Ansätze und Methoden
- Fähigkeit zum Verfassen einer moraltheologischen Diplomarbeit oder Dissertation

Examination topics

Referate und Diskussion

Reading list

Wird zu Beginn des Semesters bekannt gegeben.

Bezüglich prüfungsrelevanter Ersatzliteratur für berufstätige Studierende wenden Sie sich bitte per e-mail an den Lehrenden.

Association in the course directory

Pflichtfach für 080 und (freies) Wahlfach für 011 (02W), 012 (02W) und 020

Last modified: Sa 12.03.2022 00:14