Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

010049 SE Forgiving each other (2013S)

Die spirituelle Dimension zwischenmenschlicher Versöhnung

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 04.03. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 18.03. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 08.04. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 15.04. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 22.04. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 29.04. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 06.05. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 13.05. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 27.05. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 03.06. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 10.06. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 17.06. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Monday 24.06. 14:15 - 16:00 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Aims, contents and method of the course

"Wie auch wir vergeben ..." - die zwischenmenschliche Vergebung gehört zur Grundbotschaft des christlichen Glaubens und scheint doch angesichts von Konflikten, Kränkungen, Spannungen und Verletzungen auf allen Ebenen des menschlichen Zusammenlebens alles andere als "selbstverständlich". Das Seminar geht den Anregungen und Hilfestellungen zur zwischenmenschlichen Vergebung in der christlichen Spiritualität von ihren biblischen Grundlagen über die großen geistlichen Traditionen nach und stellt sie in Beziehung zur zahlreich erscheinenden spirituell-theologischen Literatur und konkreten geistlichen Angeboten heute, die zu Schritten der Vergebung ermutigen wollen.

Assessment and permitted materials

Regelmäßige und aktive Teilnahme, Referat, schriftliche Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Kennenlernen und Umgehen Umgang mit relevanten wissenschaftlichen Quellen und Literatur aus der Theologie der Spiritualität; Erarbeitung und Klärung der wesentlichen Fragestellungen im spirituell-theologischen Bereich; theologische Reflexion konkreter geistlicher Angebote zur zwischenmenschlichen Vergebung in der christlicher Spiritualität;

Examination topics

Lektüre, Impulsreferate, Diskussion, Einführung in die Basisliteratur

Reading list

Literatur wird bekanntgegeben.

Association in the course directory

für 011 (08W, 11W) D31, Fächerkontingentseminar 2 oder (freies) Wahlfach für 011 (02W), 012 (02W) und 020

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27