Universität Wien FIND

010056 SE Specific subject didactics (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Die Lehrveranstaltung ist ausgebucht, die Online-Anmeldung daher geschlossen. Sollten Sie die LV besuchen wollen, können wir Sie gerne auf die Warteliste aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dafür an das Sekretariat des Instituts für Praktische Theologie (christina.wachelhofer@univie.ac.at).

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 02.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 09.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 16.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 23.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 06.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 13.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 20.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 27.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 04.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 11.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 08.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 15.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 22.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Wednesday 29.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 7 Tiefparterre Hauptgebäude Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5

Information

Aims, contents and method of the course

In diesem Fachdidaktikseminar steht Religionendidaktik im Mittelpunkt. Es geht sowohl um die Vielfalt der Religionen der Welt, ihre Verschiedenheit untereinander (interreligiös) als auch um die innere Vilefalt der jeweiligen religiösen Traditionen (intrareligiös). Zum Ausgangspunkt nehmen wir dabei das Dimensionen-Modell von Ninian Smart: Praktische und rituelle Dimension; erfahrungsmäßige und emotionale Dimension; narrative und mythische Dimension; doktrinale und philosophische Dimension; ethische und rechtliche Dimension; soziale und institutionelle Dimension; materielle Dimension. Entlang dieser 7 Dimensionen werden die einzelnen Einheiten gestaltet. Dazu wird zweigeteilt gearbeitet. Zunächst werden Beispiele in den verschiedenen Religionen zu den jeweiligen Dimensionen gesucht, vorgestellt und in einem möglichen Vergleich unterzogen; inadäquate Vorgehensweisen sollen erkennbar und aufgedeckt werden (1. Einheit) und dann werden vorhandene religionsdidaktische Modelle einer Analyse unterzogen (2. Einheit).
Impulsreferate, Arbeit in Gruppen und Diskussion in der Gesamtgruppe.

Assessment and permitted materials

Mit der Anmeldung für diese Lehrveranstaltung erklären sich die TeilnehmerInnen damit einverstanden, dass alle schriftlichen Arbeiten, die im Rahmen dieser LV erstellt werden, auf Moodle hochgeladen werden müssen und auf das Vorhandensein von Plagiaten elektronisch überprüft werden.

Erstellen eines Portfolio: Reflexionen und/oder Bearbeitungen zur Pflichtlektüre, Präsentationen mit schriftlicher Vertiefung ausgewählter Schwerpunkte, peer reviewing zur Präzisierung der schriftlichen Arbeiten; Dokumentation des Entwicklungsprozesses des Portfolio

Minimum requirements and assessment criteria

In dieser pi Lehrveranstaltung ist Anwesenheit grundsätzlich erforderlich.
Beurteilungsmaßstab:
Anwesenheit und Mitarbeit: 30 %
Die einzelnen Aufgaben im Portfolio: 50%
Schriftliche Gesamtreflexion zum Seminar: 20%

Examination topics

Reading list

Grundlegend:
Martin Jäggle, Religionendidaktik. In: Johann Figl [Hrsg.], Handbuch Religionswissenschaft. Religionen und ihre zentralen Themen. Innsbruck-Wien-Göttingen 2003, 817-833.
Ninan Smart, The World's Religions. Cambridge ²1998.
Literatur zu den einzelnen Einheiten wird auf der E-Learning-Plattform zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

für 198 418 BA UF RK 12, oder 199 518 UF MA RK3, 033 195 (17W) BRP 14krp, 033 195 (17W) BRP 12rwb, auslaufende Studienpläne: 033 195 (15W) BAM 03, LV für Wahlmodul 5 für 011 (11W), gilt für 020 als "Spezielle Fachdidaktik II" oder "Spezielle Fachdidaktik III"

Last modified: Fr 20.09.2019 07:27