Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

010067 BA Monasticism in the Eastern Churches (2010W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 06.10. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 13.10. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 20.10. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 27.10. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 03.11. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 10.11. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 17.11. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 24.11. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 01.12. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 15.12. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 12.01. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 19.01. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Wednesday 26.01. 14:00 - 15:30 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG

Information

Aims, contents and method of the course

Das Mönch- und Nonnentum hat das östliche Christentum in vielerlei Hinsicht (Glaubenslehre, Gottesdienstfeier, Spiritualität) entscheidend geprägt und übt bis heute einen bedeutenden Einfluss auf die Gläubigen der jeweiligen Kirchen aus. In den Seminarsitzungen werden wir uns zunächst den Anfängen und den geschichtlichen Entwicklungen und spezifischen Ausformungen des monastischen Lebens im christlichen Osten zuwenden. In einem zweiten Teil wollen wir die heute aktuellen Klosterzentren (Berg Athos, Klöster in Rumänien und Russland) und ihre spezifischen spirituellen Ausformungen und ihren konkreten Lebensalltag näher untersuchen.

Assessment and permitted materials

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Nachweis eines wissenschaftlichen Proseminars. Für den Erwerb eines Seminarzeugnisses sind regelmäßige und aktive Teilnahme, mindestens ein Kurzreferat, sowie eine schriftliche Seminararbeit (ca. 15 Seiten) erforderlich.

Minimum requirements and assessment criteria

Vertrautwerden mit den verschiedenen Entwicklungen und Ausformungen des östlichen Mönch- und Nonnentums

Examination topics

In den einzelnen Sitzungen werden von den TeilnehmerInnen Referate zu bestimmten Themen vorgetragen, wobei im Anschluss genügend Zeit für weiterführende Diskussionen reserviert wird.

Reading list

(in Auswahl)
* Bacht, Heinrich, Das Vermächtnis des Urspungs: Studien zum frühen Mönchtum, Würzburg 1972 (= Studien zur Theologie des geistlichen Lebens 5).
* Ekschmitt, Wenrer, Berg Athos: Geschichte, Leben und Kultur der griechischen Mönchtsepublk, Originalveröff., Freiburg 1994 (Herder Spektrum 4321).
* Frank, Karl Suso, Geschichte des christlichen Mönchtums, 5., verb. und erg. Aufl., Darmstadt 1996.
* Laboa, Juan Maria (Hrsg.), Atlas des Mönchtums (mit Beitr. von Richard Cemus, mit einem Vorw. von Karl Suso Frank, aus dem Ital. übers. von Franziska Dörr), Lizenzausg., Hamburg 2007.
* Merkt, Andreas (Hrsg.), Das frühe christliche Mönchtum: Quellen und Dokumente von den Anfängen bis Benedikt, Darmstadt 2008.
* Nikolaou, Theodoros, Askese, Mönchtum und Mystik in der orthodoxen Kirche, St. Ottilien 1995 (= Veröffentlichungen des Instituts für Orthodoxe Theologie 3)
* Smolitzsch, Igor, Russisches Mönchtum. Entstehung, Entwicklung und Wesen 988-1917, Würzburg 1953 (= Das östliche Christentum N.F., 10/11).

Association in the course directory

für 011 (08W) D31 oder LV zu Wahlmodul 9, 033 193 BAM, Fächerkontingentseminar 2 oder (freies) Wahlfach für 011 (02W), 012 (02W) und 020

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27