Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

010094 VO Intercultural Philosophy (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Update 10.07.2020: weitere Termine für mündliche Prüfungen und Essay-Abgabefristen ergänzt (wahlweise mündliche Prüfung ODER Essay).
Details für Essay sind mit Dr. Völker zu vereinbaren.

Thursday 05.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Thursday 19.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Thursday 26.03. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Thursday 02.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Thursday 23.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Thursday 30.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Thursday 07.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Thursday 14.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal 1 Hauptgebäude Tiefparterre Stiege 1 Hof 1
Thursday 28.05. 18:30 - 20:00 Digital
Thursday 04.06. 18:30 - 20:00 Digital
Thursday 18.06. 18:30 - 20:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Angesichts eines akzelerierenden, tiefgreifenden, und radikalen Globalisierungs- und Pluralisierungsprozesses und der damit unausweichlich gewordenen Auseinandersetzung und wechselseitigen Durchdringung der Kulturen und Lebensformen unterschiedlichster Provenienz begegnen sich die Religionen und Weltanschauungen in einem sehr viel breiteren und intensiveren Ausmaß als je zuvor in der Geschichte. Glaubenskriege und religiös motivierte Terrorismen dokumentieren das enorme Konfliktpotential religiöser Vielfalt und fordern eine Intensivierung der Verständigungsanstrengungen, um eine konstruktive Veränderung in Selbst- und Fremdwahrnehmung der Religionen und deren Pluralismusfähigkeit zu fördern. Hierbei kommt der Philosophie die Aufgabe zu, eine kulturübergreifende Basis der Kommunikation zu begründen und ebenso universell verbindliche wie transkulturell akzeptierbare Grundlagen der Orientierung zu erkunden.

In einem ersten Teil der Vorlesung werden die Grundbegriffe und gnoseologischen Grundlagen einer interkulturellen Philosophie geklärt: Neben einer kritischen Diskussion des leitenden Philosophie-, Religions- und Kulturbegriffes betrifft dies vor allem auch die Geltungsansprüche und Geltungsgrenzen der Vernunft, Sprache und Logik in einem weltphilosophischen Kontext. Der zweite Teil der Vorlesung gibt einen Überblick über Grundbegriffe und Grundpositionen des interkulturellen Philosophiediskurses der Gegenwart und thematisiert method(olog)ische Grundregeln Intra- und interkultureller Hermeneutik. In einem dritten Teil setzen wir uns mit konkreten Neuansätzen innerhalb der interkulturellen Philosophie auseinander. Neben Ken Wilbers Entwurf einer integralen und Perry Schmidt-Leukels Entwurf einer fraktalen Hermeneutik religiöser Traditionen soll dabei auch die Transkultural-Philosophie von Hans P. Sturm Gegenstand der Vorlesung sein.
Detailliertes Programm / Themenübersicht siehe Moodle.
Arbeitsweise: Vortrag mit Diskussion.

Assessment and permitted materials

Änderung aufgrund von CoVid19: Erster Prüfungstermin 9.7.2020 mündlich online; alternativ Essay-Abgabe (Details sind mit Dr. Völker zu vereinbaren).

Ursprünglich:
(1) Schriftliche Abschlussprüfung: Prüfungstermine und -modalitäten werden im Laufe des Semesters festgelegt
(2) Mündliche Abschlussprüfung: Prüfungstermine und -modalitäten werden im Laufe des Semesters festgelegt

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Lehrveranstaltungsinhalt, siehe Moodle

Reading list

Wird im Laufe des Semesters festgelegt.

Association in the course directory

für 011 (15W) FTH 18 (Wahl), 066 796 (17W) MRP 06krp; auslaufende Studienpläne: LV für Wahlmodul für 011 (11W)

Last modified: We 15.12.2021 00:14