Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

020007 PS Old Testament Proseminar (2016W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Achtung Beginn: 3.10.16 - Vorbesprechung! Anwesenheit ist erforderlich!

Monday 03.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 10.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 17.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 24.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 07.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 14.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 21.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 28.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 05.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 12.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 09.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 16.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 23.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Monday 30.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Methoden der historisch-kritischen Exegese sowie neuere Methoden in der alttestamentlichen Wissenschaft werden vorgestellt und an unterschiedlichen Texten erprobt mit dem Ziel, diese an einem Textbeispiel eigenständig anwenden zu können.

Assessment and permitted materials

Zur Beurteilung wird die Regelmäßigkeit und Qualität der mündlichen sowie schrifltichen Beiträge sowie die Qualität eines Essays herangezogen.

Minimum requirements and assessment criteria

Hebräischkenntnisse (abgeschlossene Hebräischprüfung) sind Voraussetzung für diese LV!

Grundlage für die Beurteilung ist die regelmäßige Anwesenheit sowie die regelmäßig erbrachte eigenständige Arbeit an einem Text.

Schriftliche und mündliche Mitarbeit sowie ein Essay müssen in ausreichender Qualität (und Quantität) vorhanden sein, um positiv benotet zu werden.

Examination topics

Reading list

Wird in der ersten Einheit bekanntgegeben.

Association in the course directory

[B]AT-PS
[LA]AT-PS

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27