Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

020012 SE Ethics Seminar (2018W)

Menschenwürde

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wir bieten Ihnen folgende Prüfungstermine im WS 2018 an:

Mo: 01.10.2018
Do: 11.10.2018

Mo: 28.01.2019
Di: 29.01.2019
Mi: 30.01.2019

Genau Informationen zu den Uhrzeiten, werden Sie bis spätestens KW 32 an der Informationswand der Systematischen Theologie und Religionswissenschaft finden.

Tuesday 02.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 09.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 16.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 23.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 30.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 06.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 13.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 20.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 27.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 04.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 11.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 08.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 15.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 22.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 29.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Das Seminar setzt sich zum Ziel, einschlägige philosophische und theologische Konzepte zum Begriff der Menschenwürde kennenzulernen. Zur Diskussion steht auch der Zusammenhang von Menschenwürde und Menschenrechten. Gegenstand des Seminars ist außerdem, in welcher Weise Menschenwürde-Argumente in Bereich der Angewandten Ethik verwendet werden, z.B. auf dem Gebiet der Medizinethik, der Wirtschaftsethik oder der politischen Ethik. Methode: Vorbereitende Lektüre, Referate und gemeinsame Diskussionen.

Assessment and permitted materials

Regelmäßige Teilnahme (prüfungsimmanent) + Referat oder Seminararbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Im Rahmen von MA-EVANG 6 bei regelmäiger Teilnahme und Referat (mündlich und schriftlich): 3 ECTS. Bei regelmäßiger Teilnahme + Seminararbeit: 7 ECTS. Als Wahlmodul BA-Evang 23.14 regelmäßige Teilnahme + Referat: 5 ECTS. Die Note setzt sich zusammen aus 40% für die regelmäige und aktive Teilnahme einschließlich vorbereitender Lektüre und 60% für die schriftliche Arbeit bzw. mündlichen Vortrag und schriftliche Ausarbeitung eines Referats.

Examination topics

s.o.

Reading list

J.C. Joerden/E. Hilgendorf/F. Thiele (Hg.), Menschenwürde und Medizin. Ein interdisziplinäres Handbuch, Berlin 2013. Weitere Literatur wird zu Beginn des Semesters bekanntgegeben.

Association in the course directory

[M]ST-EthSE
[M]ST-EthSE (Studienplan 2009)
[BALA]ST-EthSE
[LA]ST-EthSE (LA Diplom)

Last modified: We 20.02.2019 10:47