Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

020020 UE Exercises in Exegesis (AT) (2018W)

Royal Ideology and Messianic Hopes in the Hebrew Bible

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 09.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 16.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 23.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 30.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 06.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 13.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 20.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 27.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 04.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 11.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 15.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 22.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 29.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Inhalt:
Exegetische Arbeit an alttestamentlichen Texten, in denen königsideologische Vorstellungen und Messiaserwartungen des antiken Israel zur Sprache kommen. Berühmt sind etwa 2 Sam 7; Jes 7; Jes 9; Jes 11; Jes 32; Jes 45; Jer 23; Ez 34; Mi 5; Hag 2; Ps 2; 72. Die genaue Textauswahl ist noch offen; Wünsche von Studierenden sind willkommen.

Ziele:
Vertiefte Kenntnis der Texte zur Königsideologie und Messiasvorstellungen; erhöhte Sicherheit in der exegetischen Arbeit.

Methoden:
Übung mit Kurzvorträgen von Studierenden, exegetischen Aufgaben und Diskussionen.

Assessment and permitted materials

Mitarbeit; Kurzvortrag und Diskussionsleitung; ausformuliertes Protokoll (ca. 3 Seiten) zu einer Sitzung.

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestanforderungen:
- Regelmäßige Teilnahme (nicht mehr als 2 Mal Absenzen); aktive Mitarbeit.
- Um den Kurs zu bestehen, müssen alle drei Teile der Leistungskontrolle genügend sein.

Beurteilungsmaßstab:
Die Note berechnet sich wie folgt: Mitarbeit 20%; Kurzvortrag und Diskussionsleitung 40%; Protokoll 40%.

Examination topics

Reading list

Wird auf Moodle zur Verfügung gestellt werden.

Association in the course directory

[B]AT-ExeUE
[BRP]AT-ExeUE

Last modified: Tu 29.01.2019 17:27