Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

020022 UE Ethical Learning (2017W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 04.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 11.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 18.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 25.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 08.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 15.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 22.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 29.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 06.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 13.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 10.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 24.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 31.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Die Studierenden lernen die Relevanz des ethischen Lernens sowie ethischer Schlüsselprobleme für Schule und Gesellschaft kennen. Sie können Aspekte der ethischen Urteilsbildung erläutern, indem sie sich damit religionspädagogisch auseinandersetzen.
Neben Textlektüre und Plenumsdiskussionen werden Kurzreferate sowie die Präsentation und kritische Einschätzung von religionspädagogischem Material Gegenstand der Übung sein.

Assessment and permitted materials

Die Lehrveranstaltung ist prüfungsimmanent. Für eine positive Leistungsbeurteilung werden eine gründliche Vorbereitung auf die Sitzungen, aktive Mitarbeit, das Ausarbeiten und Halten eines Kurzreferates sowie eine Lehrmittelpräsentation erwartet. Alle dabei verwendeten Materialien müssen zitierbar sein und angegeben werden.

Minimum requirements and assessment criteria

Da prüfungsimmanent: Textlektüre, Mitarbeit, Kurzreferat, Lehrmittelpräsentation.

Examination topics

Reading list

Literatur wird während der Lehrveranstaltung bekannt gegeben und zum Teil über Moodle bereitgestellt.

Association in the course directory

[B]RP-FD-Eth
[BRP]RP-FD-Eth
[BALA]RP-FD-Eth

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27