Universität Wien FIND

020023 UE Introduction to Biblical Studies (Old Testament and New Testament) (2019W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work
KPH

Th 21.11. 08:45-13:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Registration/Deregistration

Details

max. 35 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 03.10. 08:45 - 13:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Thursday 17.10. 08:45 - 13:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Thursday 24.10. 08:45 - 13:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Thursday 07.11. 08:45 - 13:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Thursday 14.11. 08:45 - 13:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Thursday 28.11. 08:45 - 13:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Thursday 12.12. 08:45 - 13:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Introduction into the Old and New Testament. Grasping of the content, structure and theological peculiarities.

Assessment and permitted materials

Für STEOP (BA)TH-Bibelkunde und STEOP (LA-)TH-Bibelkunde:
prüfungsimmanente LV

Die Note setzt sich aus 3 Teilleistungen zusammen:
2 schriftliche Zwischen-Tests (à 30 Minuten) (je 20%, 20 Punkte, zusammen 40 Punkte) 14.11.2019; 28.11.2019, 8.45-9.15 Uhr in der LV
1 schriftlicher Endtest (à 60 Minuten) (40%, 40 Punkte): 12.12.2019 8.45--9.45 Uhr, HS 1 (weitere Termine siehe unter Termine
1 Leseprotokoll/Essay zu einem biblischen Buch (20%, 20 Punkte)
(schriftliche Ausarbeitung (8.000-10.000 ZZ inkl. LZ) zu einem biblischen Buch bzw. einem biblischen Leit-Thema, bitte Thema absprechen!
insgesamt 100 Punkte erreichbar

Termine für schriftlichen Endtest:
Donnerstag., 12.12.2019., 08.45-10.15 Uhr (HS 1)
Donnerstag, 09.01.2020, 08.45-10.15 (HS 1)
sowie zwei weitere Termine am Ende des WS / Beginn des SS
Anmeldung zur Prüfung bitte per email an Christian Sichera christian.sichera@univie.ac.at und in Kopie an mich: jutta.henner@univie.ac.at

100-87 Punkte: Sehr gut
86-73: gut, 72-64: befriedigend, 63-50: genügend, 49 und weniger Punkte: nicht genügend.

Für Studierende im EC Bibel: Buch und Text (altes EC) sowie EC Die Bibel: Buch, Geschichte, Auslegung.
nicht-prüfungsimmanente LV

Schriftliche Abschlussprüfung (90 Minuten, 100 Fragen)

Bei der Prüfung sind keine Hilfsmittel erlaubt.

Minimum requirements and assessment criteria

Knowledge of the texts, traditions and structures of the Old and New Testament.

Examination topics

Die Bibel - Inhalt und Umfang. Inhalt des Vortrages, Aufbau der biblischen Bücher, wichtigste Inhalte der zur Lektüre vorgesehenen Bibeltexte, ausgewählte Kernerzählungen und Merktexte. Ausgewählte Abschnitte aus Bormann: Bibelkunde (Siehe "Literatur") wie im Kurs bekanntgegeben.
Als Prüfungsvorbereitung sind insbesondere die Lektüretexte/Kernerzählungen wichtig.

Reading list

Pflichtliteratur:
- Die Bibel
- BORMANN, Lukas, Bibelkunde, (utb basics), Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht, 5. Auflage, 2014.
Ergänzende Literatur:
- in der LV zur Verfügung gestelltes Material
- RÖSEL, Martin: Bibelkunde des Alten Testaments. Die kanonischen und apokryphen Schriften mit Lernübersichten von Dirk Schwiderski, 9. überarb. Aufl., Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2015
- BULL, Klaus Michael: Bibelkunde des Neuen Testaments: Die kanonischen Schriften und die Apostolischen Väter
http://www.bibelwissenschaft.de/de/bibelkunde/ (online -Version von RÖSEL/BULL).

Association in the course directory

[B]TH-Bibelkunde
[BRP]TH-Bibelkunde
[LA]TH-Bibelkunde
[ECBib]TH-Bibelkunde

Last modified: Tu 01.10.2019 11:12