Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

020031 SE Ecumenical Theology (2018S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 06.03. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 13.03. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 20.03. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 10.04. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 17.04. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 24.04. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 08.05. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 15.05. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 29.05. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 05.06. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 12.06. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 19.06. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 26.06. 14:00 - 16:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Aims, contents and method of the course

ZIel: Verrtiefte Kenntnisse der Grundlegung und von Themenbereichen ökumenischer Theologie sowie des Stands der wichtigstens ökumenischen Dialoge. Kenntnis wichtiger Konzeptionen ökumensicher Theologie und verschiedender Modelle von Kirchengemeinschaft und Einheit der Kirchen. Methoden: Lektüre, Referate und gemeinsame Diskussionen.

Das Seminar gehört zum Pflichtmodul MA-EVANG 6 (SE Dogmatik). Es kann aber auch als Wahlmodul BA-EVANG 23.14 besucht werden.

Assessment and permitted materials

Regelmäßige Teilnahme (prüfungsimmanent) + Referat oder Seminararbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Im Rahmen von MA-EVANG 6 bei regelmäiger Teilnahme und Referat (mündlich und schriftlich): 3 ECTS. Bei regelmäßiger Teilnahme + Seminararbeit: 7 ECTS. Als Wahlmodul BA-Evang 23.14 regelmäßige Teilnahme + Referat: 5 ECTS. Die Note setzt sich zusammen aus 40% für die regelmäige und aktive Teilnahme einschließlich vorbereitender Lektüre und 60% für die schriftliche Arbeit bzw. mündlichen Vortrag und schriftliche Ausarbeitung eines Referats.

Examination topics

s.o.

Reading list

Friederike Nüssel/Dorothea Sattler, Einführung in die ökumenische Theologie, Darmstadt 2008; Ulrich H.J. Körtner, Ökumenische Kirchenkunde (LETh 9), Leipzig 2018; Ingeborg Gabriel/Alexandros K. Papaderos/Ulrich H.J. Körtner, Perspektiven Öku-menischer Sozialethik. Der Auftrag der Kirchen im größeren Europa, 2., um Register erw. Aufl., Ostfildern 2006.

Weitere Literatur wird zu Beginn des Semesters bekanntgegeben.

Association in the course directory

[M]ST-DogmSE
[MRP]ST-DogmSE
[BALA]ST-DogmSE
[LA]ST-DogmSE
[BW]ST-DogmSE

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27