Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

020035 VO-L STEOP: Theological Encyclopedia (2021W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
ON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 35 participants
Language: German

Lecturers

Classes

wtl. Freitag 11:30-13:00 Uhr, HS1. Die LV wird - sofern nicht anders verlautbart - in Präsenz stattfinden.


Information

Aims, contents and method of the course

Die LV führt in die unterschiedlichen Disziplinen der Theologie ein und fragt nach den Spezifika der jeweiligen Disziplinen und ihren Gemeinsamkeiten als theologische Fächer, also nach ihrer Theologizität. Studierende sollen die einzelnen theologischen Fächer in ihrer Eigenart kennen lernen und übergreifende Zusammenhänge herstellen können.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Prüfung (100% der Gesamtnote). Hilfsmittel sind nicht erlaubt! Details zur Prüfung werden in der LV bekanntgegeben sowie in Moodle.

Fachtheologen der etf absolvieren eine Klausur nach Ende der LV.

Studierende der BA-RelPäd (alle) absolvieren eine Modulprüfung (Termine und Details finden sie im VVZ).

Studierende UF Evang. Theologie absolvieren eine Modulprüfung der StEOP-Lehrveranstaltungen 'Einf. i.d. Religionspädagogik' und 'Theologische Enzyklopädie' am Ende der LV. Um die Modulprüfung zu bestehen müssen beide (!) Prüfungsteile positiv abgeschlossen werden. Im Falle einer negativen Modulprüfung in einem der beiden Teile müssen dementsprechend auch beide Prüfungsteile wiederholt werden.

Studierende des Individuellen Masterstudiums Evangelisch-Theologische Studien haben eine mündliche Prüfung zu absolvieren.

Prüfungsoptionen: 4 (schriftliche) Prüfungstermine. Die Termine für Fachtheologie etf: 3.12., 17.12., 14.1., 28.1. - jeweils 11.30 Uhr.

Prüfungstermine für UF Evang. Theologie werden vom Institut für Religionspädagogik bekanntgegeben.

Prüfungstermine für BA-Rel-Päd werden im VVZ bekanntgegeben und über die ktf organisiert.

Je nach aktueller Corona-Situation werden die Prüfungen entweder in Präsenz oder online (in Moodle) abgehalten.

Studierende UF Evang. Theologie (StEOP-Studierende):
Mündliche (!) Modulprüfung: Dauer: 30 min, dh.15min pro Fach, die Prüfungen finden hintereinander statt.

Minimum requirements and assessment criteria

Für einen positiven LV-Abschluss ist eine positive Benotung der jeweiligen Prüfung (s. oben) erforderlich. Weitere Details werden in der LV und über Moodle bekanntgegeben.Benotungsmaßstab: 100-90%: 1 (sehr gut)89-80%: 2 (gut)79-65%: 3 (befriedigend)64-50%: 4 (genügend)49-0%: 5 (nicht genügend)

Examination topics

Die für die LV in Moodle angegebene Literatur. Prüfungsstoff sind damit die jeweiligen Handouts zu den LV-Vorträgen.

Reading list

Weiterführende (nicht prüfungsrelevante) Literatur wird in der LV bekannt gegeben. Siehe unter Prüfungsstoff.

Association in the course directory

Last modified: Tu 07.09.2021 11:07