Universität Wien FIND

020039 VO-L Introduction to Religious Education (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie

Pflichveranstaltung für:
- BA Fachtheologie
- UF Evang. Religion
- BA Religionspädagogik (Studienplan 2017)
Wahlpflichtfach für:
- BA Religionspädagogik (Studienplan 2013/15)

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 09.10. 12:15 - 14:45 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Wednesday 16.10. 12:15 - 14:45 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Wednesday 23.10. 12:15 - 14:45 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Wednesday 30.10. 12:15 - 14:45 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Wednesday 06.11. 12:15 - 14:45 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Wednesday 13.11. 12:15 - 14:45 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Wednesday 27.11. 12:15 - 14:45 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Wednesday 04.12. 12:15 - 14:45 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Wednesday 11.12. 12:15 - 14:45 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel der LV ist der Erwerb von religionspädagogischem Grund- und Überblickswissen.
Folgende Inhalte stehen im Vordergrund:
*.) Geschichte religiöser Bildung von der alten Kirche bis zum 20. Jahrhundert
*.) Konzeptionen der Religionspädagogik, Jüngere Entwicklungen der Religionspädagogik
*.) Theoretische Grundfragen der Religionspädagogik
*.) Lernorte der Religionspädagogik
In methodischer Hinsicht handelt es sich um eine Vorlesung, in der Diskussion sowie gelegentlich auch Partnerarbeiten ein konstitutiver Bestandteil sind.

Assessment and permitted materials

*.) Studierende d. Evang. Fachtheologie:
Mündliche Prüfung (15 Minuten)
Anmeldung über u:space! Bitte melden Sie sich über u:space oder über das Vorlesungsverzeichnis (u:find) zu der mündlichen Prüfung an: Die Prüfungstermine finden Sie ebenfalls dort. Bei Fragen dazu kontaktieren Sie bitte das Sekretariat der Religionspädagogik, 5.OG., Zi. 032, oder schreiben Sie ein Mail an: etfrp@univie.ac.at.

*.) Studierende UF Evang. Theologie (StEOP-Studierende):
Schriftliche Modulprüfung
1. Termin: 11.12.2019, 15:00-16:30 Uhr
2. Termin: 07.01.2020, 13:15-14:45 Uhr
3. Termin: 28.01.2020, 13:15-14:45 Uhr
4. Termin: 03.03.2020, 13:15-14:45 Uhr
Bitte melden Sie sich persönlich oder per Mail (etfrp@univie.ac.at) im Sekretariat der Religionspädagogik zur Prüfung an. Die Anmeldung über u:space/u:find ist nur für Studierende im BA Fachtheologie vorgesehen!

Hilfsmittel sind nicht erlaubt!

Minimum requirements and assessment criteria

Grund- und Überblickswissen der Religionspädagogik

*.) Studierende d. Evang. Fachtheologie:
Prüfungsmodalitäten: 4 Prüfungstermine: Nach Ende der Lehrveranstaltung im selben Semester, sowie am Anfang, in der Mitte und am Ende des folgenden Semesters.

*.) Studierende UF Evang. Theologie (StEOP-Studierende):
Nach Ende der Lehrveranstaltung im Dezember erfolgt die Modulprüfung der StEOP-Lehrveranstaltungen 'Einf. i.d. Religionspädagogik' und 'Theologische Enzyklopädie'. Um die Modulprüfung zu bestehen müssen beide (!) Prüfungsteile positiv abgeschlossen werden. Im Falle einer negativen Modulprüfung in einem der beiden Teile müssen dementsprechend auch beide Prüfungsteile wiederholt werden.
Prüfungsmodalitäten: 4 schriftliche Prüfungstermine, 3 Termine nach Ende der Lehrveranstaltung im selben Semester, sowie 1 Termin am Anfang des folgenden Semesters.

Beurteilungsmaßstab: Ab 50% der erzielten Gesamtpunkte ist die Klausur bestanden.

Examination topics

Die in Moodle publizierten PP-Folien sowie zur Vertiefung die unten stehende Literatur.

Reading list

Martin Rothgangel, Gottfried Adam, Rainer Lachmann: Religionspädagogisches Kompendium, 8. Auflage, Göttingen 2014.

Weitere Literatur wird während der LV bekannt gegeben.

Association in the course directory

[B]RP-Einf
[BRP]RP-Einf
[BALA]RP-Einf
[LA]RP-Einf

Last modified: Th 10.10.2019 16:47