Universität Wien FIND

020041 UE Religion and Media (2019W)

Reflexions for Religious Education and Ethics

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work

Wahlpflichtfach

Registration/Deregistration

Details

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 02.10. 13:15 - 14:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG (Kickoff Class)
Thursday 24.10. 11:30 - 16:30 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Friday 25.10. 08:45 - 13:00 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Friday 25.10. 15:00 - 18:15 Hörsaal 2 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Saturday 09.11. 08:45 - 18:15 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Wer unterrichtet, muss über methodische Kompetenz verfü-gen. Aufgaben dieser Übung sind nicht nur die Präsentation und Einübung von grundlegendem methodischen "Hand-werkszeug" für die spätere Unterrichtspraxis, sondern auch die theoretische Reflexion unterrichtsmethodischen Handelns und seine wissenschaftliche Behandlung in den verschiede-nen didaktischen Ansätzen.
Ziel dieser Lehrveranstaltung ist die Erarbeitung und Ein-übung von grundlegendem methodischen "Handwerkszeug" für die spätere Unterrichtspraxis, sowie die pädagogische und theologische Reflexion unterrichtsmethodischen Handelns in verschiedenen didaktischen und pädagogischen Kontexten. Neben dem Ausprobieren und Einüben von grundlegenden Methoden wird sich diese Lehrveranstaltung mit dem Medium Film im Unterricht beschäftigen.

Assessment and permitted materials

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung; Bewertet werden die Präsentation von Methoden sowie die Mitarbeit und die schriftliche Auswertung.

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit, Ersatzleistungen sind nach Vereinbarung zu erbringen. Präsentation eines methodischen Ansatzes bzw. Mediums (20 %) (mit Handout 20 %), schriftliche Ausarbeitung der Präsentation (60%).

Examination topics

Religions- und Medienpädagogische Theorie und praktische Anleitungen zu den jeweils gewählten Methoden. Im Vordergrund steht, dass gemeinsame Erarbeiten, Ausprobieren und Reflektieren von Unterrichtsmethoden.

Reading list

Jürgen Wiechmann, Zwölf Unterrichtsmethoden. Vielfalt für die Praxis (6.A. 2016).
Gottfried Adam und Rainer Lachmann (Hg.), Methodisches Kompendium für den Religionsunterricht. Göttingen Basis-band 5. Aufl., 2010 und Aufbaukurs 3. Aufl. 2010.
Detaillierte Literatur wird auf Moodle zu den jeweils gewählten Themen zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

[B]RP-Medien
[BRP]RP-Medien
[BALA]RP-Medien

Last modified: We 02.10.2019 15:07