Universität Wien FIND

020044 UE+PR Practical Course in Education (2019S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work
KPH

Details

max. 12 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Zweiwöchentlich, am 05.03; 26.03; 09.04; 30.04; 14.05; 28.05; 04.06; 18.06.2019.

Anmeldung über u:space!
Bitte suchen Sie sich rechtzeitig (vor Beginn der erster Veranstaltung) eine Mentorin/einen Mentor. Die aktuelle Liste finden Sie auf der HP des Institutes für Religionspädagogik: http://etfrp.univie.ac.at/studium/fachpraktikum-evangelische-religion-fap-und-paedagogisches-praktikum-paep/mentoren/
Allgemein: http://etfrp.univie.ac.at/studium/fachpraktikum-evangelische-religion-fap-und-paedagogisches-praktikum-paep/
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: ssc.evangelische-theologie@univie.ac.at.

Tuesday 05.03. 14:00 - 16:30 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Tuesday 26.03. 14:00 - 16:30 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Tuesday 09.04. 14:00 - 16:30 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Tuesday 30.04. 14:00 - 16:30 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Tuesday 14.05. 14:00 - 16:30 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Tuesday 28.05. 14:00 - 16:30 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Tuesday 04.06. 14:00 - 16:30 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG
Tuesday 18.06. 14:00 - 16:30 Hörsaal 3 Schenkenstraße 8-10 6.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Das PäP bietet ein Heranführen an den Lehrberuf am Lernort "öffentliche Schule". Dabei werden Einblicke in die Praxisforschung, in verschiedene Methoden der Unterrichtsbeobachtung, der Datensammlung und deren systematische Auswertung gegeben. Diese Basis ermöglicht eine theoretische Reflexion pädagogischer Praxis. Studierende hospitieren Unterricht bei MentonInnen und lernen so Unterricht aus einer neuen Perspektive und in einer neuen Rolle kennen. Sie reflektieren eigene Schulerfahrungen, informieren sich über das didaktische Bedingungsfeld (Schule und Unterrichtssituation), beobachten und analysieren Unterricht und führen eigene kurze Unterrichtssequenzen durch.

Assessment and permitted materials

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
- Aktive Mitarbeit in der Lehrveranstaltung
- Übernahme von Referaten im Semester
- Absolvierung und Belegung aller vereinbarten Hospitationsstunden (insgesamt 15)
- Portfolio mit Reflexionsbericht (Abgabe bis 01.08.2019)

Minimum requirements and assessment criteria

Die Gesamtnote setzt sich aus den hier angeführten Teilleistungen zusammen:
- Aktive und regelmäßige Teilnahme bzw. Mitarbeit an der Lehrveranstaltung (40 %)
- Regelmäßige Hospitationen (15) von schulischem Unterricht (s. Portfolio)
- Übernahme von Kurzreferaten (20 %)
- Portfolio mit Reflexionsbericht (Abgabe bis 01.08.2019) (40 %)

Examination topics

Reading list

Wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben und teilweise als Reader in moodle gestellt.

Association in the course directory

[B]RP-PÄP
[BRP]RP-PÄP

Last modified: Mo 07.10.2019 16:11