Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

020062 UE Communication in Arabic (Arabic II) for students of Theology and Studies of Religions (2009W)

für TheologInnen und ReligionswissenschaftlerInnen

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work

Anmeldung über Fronter 1.9.-30.9.2009

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 06.10. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 13.10. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 20.10. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 27.10. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 03.11. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 10.11. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 17.11. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 24.11. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 01.12. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 15.12. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 12.01. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 19.01. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Tuesday 26.01. 13:30 - 15:00 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Der Sprachkurs führt den Kommunikationskurs I weiter. Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse der Kommunikation (Vorstellung, Einkauf, Universtität) sowie die Kenntnis der arabischen Schrift. Es werden weitere Kommunikationssituationen des Alltags eingeübt. Texte werden zunächst in Umschrift, dann in arabischer Schrift gelesen, auswendig gelernt und mit verschiedenen Variationen im Dialog angewandt. Erste Texte werden auch selbst formuliert und vorgetragen.

Assessment and permitted materials

Permanente Überprüfung der Dialogfähigkeit. Regelmäßige Vokabeltests, Lese- und Schreibübungen.

Minimum requirements and assessment criteria

Erwerben der Fähigkeit, sich in elementaren Alltagssituationen relativ flüssig in Arabisch unterhalten zu können. Lektüre einfacher Texte.

Examination topics

Praktische Einübung von einfachen Dialogen in verschiedenen Alltagssituationen mit Hilfe zahlreicher Übungen (Rollenspiele, Partnerdialog, Vortrag, Fragen, Lese- und Schreibübungen): Café, Bahnhof, Hotel, Wegbeschreibung, Restaurant, Markt, Familie u.a.

Reading list

Materialien, die während des Kurses zur Verfügung gestellt bzw. individuell angefertigt werden sowie Zafer Youssef/Werner Arnold: Konversationskurs Arabisch, Wiesbaden 2000.


Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27