Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

030041 SE Seminar: Labour in the Gig-Economy (2017W)

also creditable as analysis of juris prudence and scientific texts for PhD students (for diploma and doctoral students)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Vorbesprechung am 12.10.2017, 10h-12h, Institut, Zi 001


Information

Aims, contents and method of the course

In diesem Seminar erfolgt eine Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen insbesondere arbeitsrechtlichen Aspekten der sogenannten "Gig-Economy" in der die Arbeitsorganisation über Internetplattformen erfolgt. Studierende sollen dazu anreget werden, sich in diesem Zusammenhang mitteilen wichtigen Aspekt der Digitalisierung der Arbeitswelt und die Auswirkungen auf das bzw Reaktionen des Arbeitsrechts zu beschäftigen und gemeinsam zu diskutieren.

Zur Themenliste siehe oben, die Themen werden dann in der Vorbesprechung verteilt.

Bis Ende Oktober ist ein Exposee zu verfassen auf das es dann feed-back gibt. Es ist eine Seminararbeit abzufassen und diese mit einem Referat im Rahmen einer Blockeinheit außerhalb Wiens im Jänner zu diskutieren. Im Dezember findet ein Vorbereitungstermin statt bei dem vor allem der Stand der Seminararbeit besprochen wird und auch die inhaltliche Diskussion eines zu lesenden Textes zur Vorbereitung auf den Präsentationstermin erfolgt. Bei allen Terminen besteht Anwesenheitspflicht.

Assessment and permitted materials

Präsentation, Diskussion, Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Benotet wird die Seminararbeit (80%) und deren Präsentation (20%)

Examination topics

Reading list

Zum Einstieg: Lutz/Risak, Arbeit in der Gig-Economy (2017) - auch gratis online unter www-gig-economy.at verfügbar. Zum Einstieg insb das Kapitel 1 "Gig-Economy - was ist das?" lesen

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27