Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030049 KU Cyber Criminal Law II (2021S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 80 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 09.03. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 23.03. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 20.04. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 04.05. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 18.05. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 01.06. 15:00 - 16:30 Digital
Tuesday 15.06. 15:00 - 16:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Anhand von Folien und Beispielsfällen werden Fragen der strafrechtlichen Haftung von Providern für die Benützung ihrer Dienste für strafgesetzwidrige Zwecke, Fragen der inländischen Gerichtsbarkeit bei IT-Straftaten sowie strafprozessuale und sicherheitspolizeiliche Datenermittlungsbefugnisse mit IT-Bezug besprochen. Die KU baut auf den KU IT-Strafrecht I des Wintersemesters auf.
Der KU wird aufgrund der Covid19-Situation digital abgehalten. Die Teilnehmer*innen verfolgen der KU live per "Collaborate" mit. Die Kurseinheiten sind geblockt, sodass der KU alle zwei Wochen stattfindet. Auch die Klausuren finden online über Moodle statt.

Themengebiete:

Einheit I: Haftung der Provider

Einheit II: Inländische Gerichtsbarkeit

Einheit III: Strafprozessuale Ermittlungsbefugnisse I

Einheit IV: Strafprozessuale Ermittlungsbefugnisse II

Einheit V: Sicherheitspolizeiliche Ermittlungsbefugnisse

Assessment and permitted materials

Es finden zwei Klausuren statt (am 1.6.2021 und 15.6.2021), aus denen sich die Gesamtnote zu je 50% zusammensetzt. Die Klausuren finden online über die Lehrplattform Moodle statt. Eine nicht mitgeschriebene Klausur zählt als negative Note.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Note setzt sich zu je 50 % aus den beiden schriftlichen Klausuren zusammen.

Examination topics

Vortrag, Fallbeispiele

Reading list

Reindl-Krauskopf/Salimi/Stricker, IT-Strafrecht (2018); KODEX IT-Strafrecht, 2. Auflage (2020); Ergänzend: Reindl-Krauskopf, Computerstrafrecht im Überblick, 2. Auflage (2010); Bergauer, Das materielle Computerstrafrecht (2016); Kommentierungen und Aufsätze zu den §§ 62-67 StGB, §§ 13-18 ECG, §§ 76a, 109ff, 134ff StPO.

Association in the course directory

Last modified: We 21.04.2021 11:25