Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

030112 SE Law of the Christian East (2013W)

Law-Religion-Politics (for diploma and doctoral students)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

VB: 9.10.2013, 16.00, Dienstzimmer Prof. Potz

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Saturday 11.01. 09:00 - 14:00 Hörsaal Rechtswissenschaften Schenkenstraße 8-10, 4.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Welche Optionen werden bezüglich des Staat-Kirche-Verhältnisses, bezüglich bestimmter politischer Strömungen und Parteien von kirchlicher Seite - v. a. im Raum der ehemaligen Sowjetunion, in den orthodox geprägten EU-Staaten und in Serbien - heute vertreten? Wie bringt sich die Orthodoxie auf nationaler und transnationaler Ebene in die aktuellen gesellschaftspolitischen Diskurse ein? Wo steht sie im menschenrechtlichen Diskurs?

In Rahmen unserer Seminarreihe "Recht des christlichen Ostens" wollen wir im WS sowohl das medial stark präsente aktuelle Spannungsfeld "Recht - Religion - Politik" näher beleuchten als auch historische Hintergründe aufarbeiten: Was hat im Laufe der Geschichte das auch heute oft wieder beschworene byzantinische Ideal der "Symphonia" zwischen Kirche und Staat in der Praxis wirklich bedeutet? Wie hat sich das Staat-Kirche-Verhältnis im byzantinischen Reich gestaltet, wie in den neuzeitlichen Imperien (Osmanisches Reich, Zarenreich, Donaumonarchie), wie in den neuen Balkanstaaten? Was bedeuteten die repressiven Regime des 20. Jh. für die Orthodoxen Kirchen und wie haben sich die Kirchenleitungen gegenüber diesen bzw. ihren Ideologien (Nationalsozialismus, Kommunismus, griechische Militärjunta) positioniert?

Assessment and permitted materials

Seminarreferat, Handout und Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Themenabhängig;
Basisinformationen mit weiterführenden Literaturangaben: Potz-Synek, Orthodoxes Kirchenrecht, Freistadt 2007.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27