Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030142 KU Countering Terrorism in Criminal Law from international and national perspective (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Dieser Kurs wird gemeinsam mit Dr. Christian Mahler abgehalten.

Monday 07.10. 18:00 - 19:30 Seminarraum SEM31 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG (Kickoff Class)
Saturday 22.02. 10:00 - 15:30 Seminarraum SEM31 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG
Friday 28.02. 10:00 - 15:30 Seminarraum SEM31 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG
Saturday 29.02. 10:00 - 15:30 Seminarraum SEM31 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Der Kurs soll das Terrorismusstrafrecht inklusive dem Phänomen Terrorismus in Österreich und die Vorgaben und Leitlinien auf europäischer und internationaler Ebene vertieft behandeln. Dabei werden einerseits auch dogmatische Aspekte wie etwa die Vorfeldstrafbarkeit im Allgemeinen und andererseits Spezialgebiete wie zB Terrorismusfinanzierung und Cyberterrorismus besonders berücksichtigt. Die Wissensvermittlung erfolgt durch die Lehrenden, studentischen Referaten und Vorträgen von Praktikern.

Vorkenntnisse im Strafrecht wünschenswert!

Assessment and permitted materials

1. Referat und 2. qualifizierte Mitarbeit.
Es herrscht Anwesenheitspflicht!

Minimum requirements and assessment criteria

Referat und qualifizierte Mitarbeit, genaueres wird in der Vorbesprechung bekannt gegeben.

Examination topics

Alle in der Lehrveranstaltung durchgenommenen Gebiete.

Reading list

Ist nach Freischaltung auf Moodle zu finden.

Association in the course directory

Last modified: We 30.10.2019 17:47