Universität Wien FIND

030215 KU Drug crime in theory and practise (2021W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work
ON-SITE

Zusätzlich zu den Präsenzeinheiten soll durch Exkursionen in Behandlungseinrichtungen ein tiefergehender Einblick in die Praxis gegeben werden. Die Termine werden noch bekannt gegeben.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

+ Exkursionen soweit dies möglich ist n.Ü.

Monday 11.10. 17:00 - 18:30 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1 (Kickoff Class)
Monday 18.10. 17:00 - 20:00 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 22.10. 16:00 - 19:00 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Thursday 28.10. 18:00 - 21:00 Hörsaal U21 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG2
Friday 29.10. 16:00 - 19:00 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 05.11. 16:00 - 19:00 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 12.11. 16:00 - 17:30 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Aims, contents and method of the course

Der Kurs widmet sich dem Thema Suchtmittel aus einer rechtlichen, kriminologischen und psychologischen Perspektive. Begonnen wird mit einer Einführung in die Thematik, welche die rechtlichen Rahmenbedingungen ebenso beleuchtet wie psychologische und medizinische Grundlagen, darüber hinaus erfolgt eine Einführung in die Substanzmittelkunde. Danach sollen einerseits rechtliche Thematiken, wie Besonderheiten im Strafverfahren, Drogen im Strafvollzug etc. behandelt werden, andererseits psychologisches Vorgehen bei Prävention, Behandlung und Therapie besprochen werden. Durch Exkursionen in Behandlungseinrichtungen soll ein tiefergehender Einblick in die Praxis vermittelt werden.

Assessment and permitted materials

Mitarbeit (40%), schriftlicher Abschlusstest (60%)

Minimum requirements and assessment criteria

Erlangen eines Grundverständnisses in Bezug auf Suchtmittel, Abhängigkeitserkrankungen und deren Behandlungsmöglichkeiten. Darüber hinaus sollen die Studierenden mit den rechtlichen Rahmenbedingungen und Verfahrensvorschriften vertraut gemacht werden.

Examination topics

Vorträge durch die Lehrveranstaltungsleiter/innen, ev. Exkursion, Gastvortrag

Reading list


Association in the course directory

Last modified: We 30.03.2022 11:27