Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030252 SE Seminar on Commercial and Business Law (2021W)

for diploma and doctoral students

6.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work
ON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wichtiger Hinweis:

Die Teilnehmer*innenzahl wurde aufgrund der Covid19-Regelungen
beschränkt. Nach Maßgabe der in der Vorbesprechung frei werdenden Plätze werden aber noch TN aufgenommen.

Wenn Sie am Seminar teilnehmen möchten, aber keinen Platz erhalten haben, senden Sie ab 14.10. und bis 20.10.2021 eine Mail an office-zib.handelsrecht@univie.ac.at. Für die Nachrücker*innen findet eine separate Online-Vorbesprechung zur Themen- und Terminvergabe und für allgemeine Informationen statt. Der Termin wird noch bekanntgegeben.

Die Vorbesprechung am 14.10.2021 ist nur für Teilnehmer*innen zugänglich, die bereits einen Platz in der LV haben.

Thursday 16.12. 13:00 - 21:00 Seminarraum SEM62 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Thursday 13.01. 13:00 - 21:00 Seminarraum SEM63 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Thursday 20.01. 13:00 - 21:00 Hörsaal U12 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Aims, contents and method of the course

discussion of recent supreme court decisions

Assessment and permitted materials

Mündliches Referat und Abgabe der Seminararbeit eine Woche vor Referatstermin
Erlaubte Hilfsmittel: Literatur, Rechtsprechung, Rechtsdatenbanken

Minimum requirements and assessment criteria

schriftliche Seminararbeit und mündliches Referat. Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung und zum eigenen Referatstermin.
Beitrag der einzelnen Teilleistungen zur Beurteilung: schriftliche Seminararbeit 60%, mündliches Referat 40%. Limit für die positive Absolvierung der LV: 70%.
Information: Studierende, die ein Thema wählen oder erhalten und sich nicht innerhalb der Abmeldefrist abmelden, werden entsprechend ihrer erbrachten Leistung beurteilt.

Examination topics

Unternehmensrecht

Reading list

Jeweils referatsgegenständliche Gerichtsentscheidung und dort zitierte sowie sonst einschlägige Literatur und Rechtsprechung

Association in the course directory

Last modified: Fr 17.09.2021 11:27