Universität Wien FIND

030306 UE Exercise in Labour Law and Law of Social Security (2017W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 56 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 11.10. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 18.10. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 25.10. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 08.11. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 15.11. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 22.11. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 29.11. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 06.12. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 13.12. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 10.01. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 17.01. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Wednesday 24.01. 14:00 - 15:30 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Aims, contents and method of the course

Schwerpunktmäßige Vorbereitung auf die Modulprüfung anhand von Fällen; Entwicklung eines arbeitsrechtlichen Problemverständnisses. Analyse und Lösung von Fällen zu zentralen Themen des Arbeitsrechts. Vorbereitung von Fällen durch die Studierenden zu Hause, gemeinsame Falllösung in der LV, Diskussion.

Assessment and permitted materials

2 Klausuren a 45 Minuten und Mitarbeit.
Für den positiven Abschluss ist ein Notendurchschnitt bei den Klausuren von zumindest Vier erforderlich. Bei Zwischennoten ist die Mitarbeit in den Stunden entscheidend.

Minimum requirements and assessment criteria

Anmeldung und Zulassung PÜ
1. Studierende, die den 1. Abschnitt noch nicht abgeschlossen haben, werden zu einer PÜ aus Arbeits- und Sozialrecht nur zugelassen, wenn sie die STEOP abgeschlossen haben, die APÜ Zivilrecht positiv absolviert haben, und außerdem die FÜM I oder die MP aus Rechtsgeschichte positiv absolviert haben.
2. Die LV-Leiterinnen nehmen nachträglich keine Studierenden auf.
3. Ein Tausch zwischen PÜs ist nicht möglich.

Schwerpunktmäßige Vorbereitung auf die Modulprüfung anhand von Fällen; Entwicklung eines arbeitsrechtlichen Problemverständnisses.

Examination topics

Die in den einzelnen Stunden behandelten Themenbereiche des Arbeits- und Sozialrechts.

Reading list

Mazal (Hg), Casebook Arbeits- und Sozialrecht, 10. Auflage (2014)
Aktueller Kodex Arbeitsrecht
Kietaibl, Arbeitsrecht I (2015)
Windisch-Graetz, Arbeitsrecht II (2015)
Brodil/Windisch-Graetz, Sozialrecht in Grundzügen, 8. Auflage (2017)

Association in the course directory

Last modified: Th 31.03.2022 00:15