Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030490 UE Introduction to law and its methods (2016W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Es besteht keine Anwesenheitspflicht (ausgenommen erste Einheit).

Studierende, die in der ersten Einheit ohne Angabe eines wichtigen Grundes nicht erscheinen, werden abgemeldet und ihr Platz an Personen auf der Warteliste vergeben.
Eine automatische Abmeldung erfolgt auch dann, wenn keine der beiden Klausuren mitgeschrieben wurde, dh dass in diesem Fall trotz Anmeldung zur Übung keine (negative) Note eingetragen wird.
Eine Abmeldung nach Teilnahme an einer Klausur ist nicht möglich.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 350 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Erste Klausur (Öffentliches Recht): 11.11.2016
Zweite Klausur (Privatrecht): 13.01.2017

Für die erste Einheit am 14.10.2016 ist der erste Fragenkatalog aus dem Öffentlichen Recht vorzubereiten. Diesen finden Sie ab sofort auf moodle - https://moodle.univie.ac.at/

Friday 14.10. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 21.10. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 28.10. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 04.11. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 11.11. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 18.11. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 25.11. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 02.12. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 09.12. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 16.12. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 13.01. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Friday 20.01. 10:00 - 11:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Aims, contents and method of the course

Stoff der Einführung in die Rechtswissenschaften mit den Schwerpunkten Öffentliches Recht (Dalpra) und Privatrecht (Kogler).

Anhand von Fragen und Fällen, die sich an bisherigen Modulprüfungen orientieren, wird der prüfungsrelevante Stoff aus den Teilgebieten Öffentliches Recht, Privatrecht und Rechtsphilosphie erarbeitet.

Die Lehrveranstaltung dient der Vorbereitung auf die STEOP Modulprüfung zur Einführung in die Rechtswissenschaften und ihre Methoden im Jänner 2017.

Assessment and permitted materials

zwei Klausuren, mündliche Mitarbeit und Onlinetests; bei den Klausuren darf ein unkommentierter Gesetzestext verwendet werden

Minimum requirements and assessment criteria

ZEUGNISERWERB (3 Varianten):

- ZWEI POSITIVE Klausuren
- EINE POSITIVE Klausur und ausreichend Mitarbeit (mindestens VIER Mitarbeitsplus; pro Stunde kann ein Mitarbeitsplus erworben werden)
- EINE POSITIVE Klausur und 10 positive Onlinetests (mindestens 50% richtig)

Mitarbeit und/oder die Absolvierung der Onlinetests führen auch zur besseren Note, sollten Sie aufgrund zwei mitgeschriebener Klausuren zwischen zwei Noten stehen.

Examination topics

Erste Klausur (Öffentliches Recht): Gesamtes Skriptum Öffentliches Recht (Perthold-Stoitzner)

Zweite Klausur (Privatrecht): Gesamtes Skriptum Privatrecht (Wendehorst/Zöchling-Jud)

Reading list

Den Lernstoff beinhalten die drei Einführungsskripten für das Studienjahr 2016/17: Perthold-Stoitzner, Öffentliches Recht, Wendehorst/Zöchling-Jud, Privatrecht und Maier, Rechtsphilosophie und Rechtsethik.

Zum Üben sowie zur Vorbereitung auf die Klausuren und die Einführungsprüfung empfehlen wir Dalpra/Kogler (Hrsg), Übungsbuch zur Einführung in die Rechtswissenschaften und ihre Methoden (erscheint Ende Oktober 2016).

Weitere Literatur zum Üben: Perthold-Stoitzner (Hrsg), Prüfungsvorbereitung (Studienjahr 2016/2017) und Piska (Hrsg), Casebook Einführung in die Rechtswissenschaften (6. Auflage).

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:28