Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

030507 KU Victimology (2020S)

Criminological and legal aspects of the role of the victim

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Vorbesprechung: 16.03.20 16.00-17.30 Uhr
30.04.2020
04.05.2020
07.05.2020
11.05.2020
18.05.2020
jeweils 16.00-19.30 Uhr
Ort: Institut für Strafrecht und Kriminologie, Seminarraum Schenkenstraße 4, 2. Stock
Zuteilungskriterien: bevorzugt positive Absolvierung der Modulprüfung Strafrecht
bei Überbelag: positive Absolvierung VO Grundlagen der Kriminologie


Information

Aims, contents and method of the course

Der Kurs beleuchtet das Thema der Opferwerdung sowohl aus kriminologischer wie aus strafrechtlicher Perspektive. Dementsprechend werden Fragen zum Prozess der Opferwerdung und deren Auswirkungen auf die Betroffenen ebenso thematisiert wie die Stellung des Opfers im Strafverfahren. Zusätzlich sollen Gastvortragende, die im Bereich der Betreuung von Opfern von Straftaten tätig sind, über ihre Aufgaben und Erfahrungen berichten und den Bezug zur Praxis herstellen.

Assessment and permitted materials

Im Rahmen der Vorbesprechung werden die einzelnen Referatsthemen vergeben, welche dann von den Studierenden ausgearbeitet und in den Präsenzeinheiten vorgetragen werden. Darüber hinaus ist die Anfertigung eines kurzen Handouts gefordert.

Alle Studierenden, die in der Vorbesprechung ein Thema übernehmen, werden in weiterer Folge auch benotet. Für den Fall der Nichtteilnahme an dem Seminar nach Übernahme eines Referatsthemas bedeutet das die Eintragung eines "Nicht Genügend".

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestanforderung: Anwesenheit (einmaliges Fernbleiben), Referat mit Handout, Mitarbeit
Beurteilungsmaßstab: Referat 50%, Handout 20%, Mitarbeit 30%

Examination topics

Die Studierenden sollen anhand von Referaten aktiv an der Lehrveranstaltung mitwirken. Außerdem bietet die Einbindung einer E-Learning-Plattform ein unterstützendes Element zur Gestaltung des Unterrichts.

Reading list


Association in the course directory

Last modified: We 18.03.2020 14:07