Universität Wien FIND

030557 SE The Austrian Concordat of 1933/34: Genesis - Contents - Accessory Contracts (2019W)

for diploma and doctoral students

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 10.10. 17:30 - 19:00 Seminarraum SEM51 Schottenbastei 10-16, Juridicum 5.OG (Kickoff Class)
Monday 04.11. 18:00 - 19:30 Seminarraum SEM62 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Friday 10.01. 10:00 - 13:00 Seminarraum SEM62 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Friday 10.01. 15:00 - 19:00 Seminarraum SEM62 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Das österreichische Konkordat von 1933/34 ist in großen Teilen noch heute in Geltung. Teilweise sind an seine Stelle Zusatzverträge getreten, die sich auf die Finanzierung der Katholischen Kirche und religionsrechtlich relevantes Schulrecht beziehen. Auch gibt es drei Diözesanerrichtungsverträge. Es werden die rechtshistorischen Hintergründe und Inhalte all dieser Rechtsquellen aufbereitet, wobei auch rechtsvergleichende Aspekte Berücksichtigung finden.
Das Seminar eignet sich vor allem für Studierende der Rechtswissenschaften, die die Diplomarbeit abfassen wollen, aber auch für Studierende im rechtswissenschaftlichen Dissertationsstudium. Auch Studierende der Rechtswissenschaften, die die Lehrveranstaltung anders anrechnen lassen wollen, sind herzlich willkommen, wie auch Studierende anderer Fakultäten.
Zu beachten ist auch die vertiefende historische Kompetenz gemäß dem rechtswissenschaftlichen Diplomstudienplan!

Assessment and permitted materials

Anwesenheitspflicht, 20minütiges Referat und Abfassung einer schriftlichen Seminararbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Studierende, die die Anwesenheitspflicht in deutlich wahrnehmbarer Weise nicht erfüllen bzw. in der ersten Lehrveranstaltungseinheit nicht zur Gänze anwesend sind, werden von mir abgemeldet werden. Gibt es Abwesenheiten in geringem Ausmaß, kann es zur Beuftragung eines mündlichen Zusatzkolloquiums durch mich kommen.

Examination topics

Hängt primär vom Referatsthema ab.

Reading list

Ein erster Einstieg in die Literatur wird Ihnen mit einer LV-Unterlage ermöglicht, die Ihnen in den jeweils aktualisierten Fassungen nach der Vorbesprechung auf der MOODLE-Plattform zugänglich gemacht wird.
Die eigenständige Literaturrecherche ist jedoch wesentlicher Bestandteil des Seminars und fließt in die Endnote ein.

Association in the course directory

Last modified: Mo 21.10.2019 17:07