Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030657 UE Exercise in Case Analysis in Civil Law for Beginners (2019W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Achtung: Wenn diese Lehrveranstaltung bereits positiv absolviert wurde, wird durch den neuerlichen Besuch der Lehrveranstaltung die positive Beurteilung nichtig.

Registration/Deregistration

Details

max. 56 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 14.10. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 21.10. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 28.10. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 04.11. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 11.11. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 18.11. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 25.11. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 02.12. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 09.12. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 16.12. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 13.01. 16:00 - 17:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Monday 20.01. 15:00 - 16:00 Hörsaal U14 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Aims, contents and method of the course

Erlernen der juristischen Falllösung anhand zivilrechtlicher Sachverhalte.

Assessment and permitted materials

Eine Klausur plus Ersatzklausur. Bei den Klausuren darf ein unkommentierter Gesetzestext verwendet werden.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Mindestanforderungen für eine positive Beurteilung sind eine positive Klausur und zweimalige Mitarbeit in den Übungseinheiten.

Die Endnote setzt sich aus der Klausurnote oder dem Durchschnitt der beiden Klausurnoten zusammen. Zumindest drei Mitarbeitsplus können die Note verbessern.

Es herrscht Anwesenheitspflicht. Bis zu zwei Übungseinheiten können versäumt werden.
Studenten, die in der ersten Einheit ohne vorherige Angabe eines wichtigen Grundes nicht erscheinen, werden abgemeldet. Die freiwerdenden Übungsplätze werden an Anwesende entsprechend der Warteliste vergeben.

Examination topics

Die Teilgebiete des Zivilrechts (der genannten Lehrbehelfe), die Gegenstand der Übungsfälle sind.

Reading list

GESETZESTEXT
Kodex Bürgerliches Recht (55. Auflage, 2019) oder eine gleichwertige Alternative, die zumindest das ABGB, KSchG und FAGG enthält.

LEHRBEHELFE
Die empfohlenen Lehrbehelfe entnehmen Sie dem Aushang des Instituts für Zivilrecht unter folgendem Link: https://zivilrecht.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/i_zivilrecht/Studienbehelfe_ab_Oktober_2019.pdf

Association in the course directory

Last modified: Th 31.10.2019 11:47