Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030676 KU Modern islamic civil law and its application in Austria and Germany (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work
Th 06.05. 09:00-12:30 Digital

Registration/Deregistration

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 07.05. 09:00 - 12:30 Digital
Friday 14.05. 09:00 - 12:30 Digital
Thursday 20.05. 09:00 - 12:30 Digital
Friday 21.05. 09:00 - 12:30 Digital
Friday 28.05. 09:00 - 10:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

HINWEIS: Der Kurs wird zur Gänze digital (Livestream) unter Verwendung des Tools Collaborate stattfinden.
Ziele: Vermittlung der Grundlagen des klassischen islamischen Rechts sowie der Kenntnis ausgewählter zivilrechtlicher Rechtsinstitute in einzelnen Rechtsordnungen muslimisch geprägter Staaten der Gegenwart.
Inhalte: I. Kurze, einführende Vorstellung der Rechtsquellen im sunnitischen Islam sowie der klassischen Schulen des Islam; II. Ausgewählte Aspekte des Familienrechts (zB Mehrehe, sog Kinderehe, Scheidungsmöglichkeiten) und des Erbrechts muslimisch geprägter Staaten der Gegenwart; III. Wie gehen das österr. und das deutsche Recht mit diesen Fragestellungen um, zB (Un)Wirksamkeit von Kinderehen oder der Scheidung durch ,Verstoßen’? IV. Sogenanntes "islamisches Kreditwesen".
Methode: Vortrag und Diskussion.

Assessment and permitted materials

Mitarbeit, kurzer Test, Klausur, es besteht Anwesenheitspflicht.

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestanforderungen: Interesse an den Grundlagen des klassischen islamischen Rechts und zivilrechtlichen Rechtsinstituten in einzelnen Rechtsordnungen muslimisch geprägter Staaten der Gegenwart.
Beurteilungsmaßstab: Positive Beurteilung bei Erreichen von 51% der Gesamtpunkteanzahl; davon können Sie bei den einzelnen Leistungskontrollen erlangen: Klausur: 50%; kurzer Test: 10%; Mitarbeit: 40%.

Examination topics

Im Kurs vermittelter Stoff.

Reading list

Wird in der 1. Einheit bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 01.02.2021 20:47