Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

030720 KU Law of Group Companies and Reorganisations (2022S)

including Mergers, Demergers and Transformations

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work
MIXED

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 56 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Beachten Sie bitte die Anmeldefrist und ebenso die Abmeldefrist und nützen letztere bitte gegebenenfalls! Diese Berücksichtigung dieser Fristen unterstützt und erleichtert die Verwaltung dieser Lehrveranstaltung maßgeblich. Weitere Hinweise finden sich auf Moodle. Nachmeldungen können entsprechend der Warteliste nur zu Beginn des Semesters berücksichtigt werden!

UPDATE: 04.02.2022, 16.30 Uhr
Aufgrund der letzten offiziellen Informationen wird als FORMAT für die erste Semesterhälfte im SoSe 2022 das FORMAT DIGITAL bekannt gegeben.

ZUSATZHINWEISE:
Beachten Sie bitte den link: https://studieren.univie.ac.at/lernen-pruefen/vor-ort-studieren/

Im Falle einer KONKRETEN ANMELDUNG zu dieser Lehrveranstaltung (voraussichtlich ab 07.02.2022 möglich), die Sie zunächst BIS ZUR ZUTEILUNG in der Gruppe der INTERESSENT*INNEN aufscheinen lässt, ersuche ich Sie um eine e-mail an meine e-mail-Adresse rainer.van-husen@univie.ac.at zu senden, worin Sie mir bitte bestätigen, dass Sie den angeführten link gelesen und beachtet haben und mir bitte allfällige Zusatzfragen stellen:
Nochmals der link:
https://studieren.univie.ac.at/lernen-pruefen/vor-ort-studieren/

Im Falle eines ALLGEMEINEN INTERESSES an dieser Lehrveranstaltung OHNE SOFORTIGE ANMELDUNG ersuche ich Sie mir ab sofort (04.02.2022) eine e-mail an meine Adresse rainer.van-husen@univie.ac.at zu senden, worin Sie mir bitte ebenfalls bestätigen, dass Sie den angeführten link gelesen und beachtet haben und in der Sie mir bitte allfällige Zusatzfragen stellen können:
Nochmals der link:
https://studieren.univie.ac.at/lernen-pruefen/vor-ort-studieren/

Tuesday 08.03. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1 (Kickoff Class)
Tuesday 15.03. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 22.03. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 29.03. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 05.04. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 26.04. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 03.05. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 10.05. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 17.05. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 24.05. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 14.06. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 21.06. 10:30 - 12:00 Hörsaal U15 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Aims, contents and method of the course

Companies under common control; contract based group; de facto group;
Changes of legal form; transformations and conversions; contribution of an enterprise; mergers; demergers;
Overview and understanding concerning central legal problems of group companies and of reorganisations
Lecture; cases; discussion

Assessment and permitted materials

1 positive Klausur, Mitarbeit, ausreichende Anwesenheit (dreimaliges Fehlen ist zulässig).

Minimum requirements and assessment criteria

Die Mindestanforderungen und der Beurteilungsmaßstab bleiben grundsätzlich unverändert.
Zusätzlich werden aufgrund der besonderen Situation vermehrt Arbeitsfragen auf MOODLE angeboten, die eine zusätzliche Leistungserbringung auf elektronischem Wege ermöglichen.
Die Voraussetzung einer positiven Klausur bleibt bestehen.

Examination topics

Grundlegende Probleme und Fragestellungen des Konzern- und Umgründungsrechts.

Reading list

Für den KURS Konzern- und Umgründungsrecht empfohlene Literatur:
Ruhm, Thomas/Knauder, Christian/Sima, Katja: Skriptum „Konzernrecht“, 2. Aufl., Verlag LexisNexis, Orac-Rechtsskriptum, Wien 2011.
Geymayer, Ralf/Tröthan, Nikola: Skriptum „Grundlagen des Umgründungsrechts. Zivilrechtliche und außersteuerliche Aspekte“, 4. Aufl., Verlag LexisNexis, Orac-Rechtsskriptum, Wien 2018.
Kalss/Nowotny/Schauer, Österreichisches Gesellschaftsrecht, 2. Aufl. (2017): Hier nur die relevanten Passagen zum Konzernrecht und zum Umgründungsrecht!
Haberer/Krejci (Hrsg), Konzernrecht. Handbuch (2016): Zur Vertiefung für Interessierte!

Weitere Hinweise für geeignete Literatur:
Es stehen unterschiedliche Skripten, Lehrbücher und Handbücher zur Verfügung.
In der Diskussion werden Fallbeispiele, vor allem auch an Hand höchstgerichtlicher Rechtsprechung diskutiert.
Zusätzlich zum Konzernrecht für Interessierte: Krejci, Rechtsgutachten zum 10. ÖJT 1988.

Association in the course directory

Last modified: We 30.03.2022 11:27