Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

030822 VO History of Roman Law and selected fields of the law of persons and family law (2022S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
REMOTE
Mo 23.05. 13:30-15:00 Digital

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Vorlesung wird digital abgehalten werden. Auf moodle befindet sich der Link, welcher den angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern den Zugang zu den jeweiligen Vorlesungseinheiten ermöglichen wird.

Monday 14.03. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 21.03. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 28.03. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 04.04. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 25.04. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 02.05. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 09.05. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 16.05. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 30.05. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 13.06. 13:30 - 15:00 Digital
Monday 20.06. 13:30 - 15:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Überblick über die Entwicklung des Römischen Rechts von den uns fassbare Anfängen bis hin zur Zeit der Kodifikationen Justinians. Der Schwerpunkt wird dabei auf die Rechtsquellen, die Entwicklungen der römischen Rechtswissenschaft und der Überlieferung des römischen Rechts gelegt werden. Ergänzend werden wesentliche Etappen des römischen Prozessrechts betrachtet werden. Wo es wesentlich erscheint, soll auch auf antike Rechtsvergleichung zurückgegriffen werden.

Assessment and permitted materials

1 Vorlesungsprüfung am Ende des Semesters

Minimum requirements and assessment criteria

Die Vorlesung wird wöchentlich abgehalten werden, zum Erwerb eines Zeugnisses ist die Teilnahme an dem Test vorausgesetzt.

Examination topics

Der Prüfungsstoff ist Stoff der Vorlesung, Tischvorlagen für jede Einheit werden rechtzeitig auf moodle zugänglich gemacht werden.

Reading list

Ausgewählte Kapitel aus:
H. Hausmaninger / W. Selb, Römisches Privatrecht, 9. Aufl., Wien 2001
vertiefend empfohlen wird:
W. Waldstein / J.M. Rainer, Römische Rechtsgeschichte, 11. Aufl., München 2014
W. Kunkel / M. Schermaier, Römische Rechtsgeschichte, 14. Aufl., Stuttgart 2005

Association in the course directory

Last modified: Tu 01.03.2022 10:48