Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

040002 VO Basic Finance I (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 03.03. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 10.03. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 17.03. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 24.03. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 14.04. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 21.04. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 28.04. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 05.05. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 12.05. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 19.05. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 26.05. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 02.06. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 09.06. 13:15 - 16:30 Digital
Wednesday 16.06. 13:15 - 16:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Ziele dieser Vorlesung sind die Einführung in die Finanzwirtschaft der Unternehmung und die Einführung in den Kapitalmarkt und seine Finanzierungstitel. Die Studierenden werden theoretisch in die einzelnen Teilbereiche eingeführt und Inhalte werden anhand ausgewählter Fallbeispiele demonstriert.

1. Grundlagen der betrieblichen Finanzwirtschaft
2. Methodische Grundlagen
3. Theorie der Unternehmensfinanzierung
4. Kapitalmarkt und seine Finanzierungstitel
5. Investitionsrechnung

Assessment and permitted materials

Am Semesterende ist eine schriftliche Klausur zu absolvieren. Die Note ergibt sich ausschließlich aufgrund der Leistung bei dieser Klausur.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Vorlesung gilt dann als positiv absolviert, falls die bei der schriftlichen Klausur erbrachte Leistung mehr als oder gerade 50% der insgesamt möglichen Leistung ausmacht. Ist x die erbrachte Leistung in %, so ergibt sich die Note gemäß:

Sehr gut (1), falls x >= 87.50%
Gut (2), falls 75.00% <= x < 87.50%
Befriedigend (3), falls 62.50% <= x < 75.00%
Genügend (4), falls 50.00% <= x < 62.50%
Nicht genügend (5), falls 0.00% <= x < 50.00%

Examination topics

1. Grundlagen der betrieblichen Finanzwirtschaft
2. Methodische Grundlagen
3. Theorie der Unternehmensfinanzierung
4. Kapitalmarkt und seine Finanzierungstitel
5. Investitionsrechnung

Reading list

Keber, C., Schuster, M.G., Finanzwirtschaft: Eine Einführung in die Finanzwirtschaft der Unternehmung, 3. Aufl., Skriptum, 2007.
Keber, C., Finanzwirtschaft: Eine Einführung in die Finanzwirtschaft der Unternehmung - Aufgabensammlung mit ausgewählten Musterlösungen, 2. Aufl., Skriptum, 2016.
Fischer, E.O., Finanzwirtschaft für Anfänger, 5. Aufl., Oldenbourg, München-Wien 2009.
Fischer, E.O., Keber, C., Maringer, D.G., Arbeitsbuch zur Finanzwirtschaft für Anfänger, Oldenbourg, München-Wien 1999.

Association in the course directory

Last modified: Tu 09.11.2021 13:07