Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

040060 EK StEOP: Introduction to Private and Business Law (2012W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften

Ab 1. Oktober 2012 ist das Modul "Grundzüge des Rechts" KEIN Teil der STEOP mehr. Das Modul wird in die Kernphase verschoben.

In den Modulen Privatrecht, Steuerrecht sowie E-Recht und Rechtsdurchsetzung, Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Besonderes Wirtschaftsrecht, Besteuerung von Kapitalanlagen, Unternehmenssteuerrecht, Besteuerung Multinationaler Unternehmen und Internationales Recht ist das Modul "Grundzüge des Rechts" Teilnahmevoraussetzung.

Zu den Prüfungen müssen Sie sich gesondert über das univis anmelden!!!!

Bitte beachten Sie die Informationen auf der Homepage des Instituts http://privatrecht.univie.ac.at/ unter Wichtige Informationen

Details

max. 999 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 03.10. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 10.10. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 17.10. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 24.10. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 31.10. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 07.11. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 14.11. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 21.11. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 28.11. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 05.12. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 12.12. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Wednesday 23.01. 08:30 - 11:00 AudiMax BWZ
Saturday 26.01. 08:00 - 10:00 AudiMax BWZ

Information

Aims, contents and method of the course

Schwerpunkte des Kurses sind die Vermittlung von Grundzügen des Europarechts, eine Einführung in das öffentliche Recht und eine Einführung in die wirtschaftsrelevanten Teilgebiete des Privatrechts

Assessment and permitted materials

Es werden Lehrveranstaltungs- bzw Modulprüfungen abgehalten. Termine siehe Homepage des Instituts http://privatrecht.univie.ac.at/

Minimum requirements and assessment criteria

Das Lehrziel ist eine möglichst effiziente Vorbereitung der Studierenden für eine Vertiefung insbesondere des Privatrechts im Zuge des verpflichtenden Moduls "Privatrecht" (Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht, Personengesellschaftsrecht, Kapitalgesellschaftsrecht). Weiters soll insbesondere ein fundierter Überblick über die genannten Rechtsgebiete vermittelt werden und Grundkenntnisse der juristischen Falllösungstechnik vermittelt werden.

Examination topics

Vortrag des Lehrveranstaltungsleiters, mündliche Mitarbeit der Studierenden

Reading list

Weilinger, Privatrecht. Eine Einführung, facultas.wuv
Kodex Unternehmensrecht, LexisNexis ARD-Orac oder Kodex Bürgerliches Recht, LexisNexis ARD-Orac (jeweils die aktuelle Auflage)
Europarecht (Law Facts 1)
Erzeugung von Bundesgesetzen (Law Facts 2)
Internationales Privatrecht (Law Facts 3)
Grundlagen des Verfassungsrechts (Law Facts 4)
Gerichtsorganisation und Rechtsdurchsetzung in Österreich (Law Facts 5)
Vertragsabschluss im Internet (Law Facts 6)
Law News WS 2011/12 (Law Facts 7)
Sämtliche Law Facts sind von der Institutshomepage herunterladbar!

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:28