Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

040306 KU Financial Reporting and Taxation of Multinational Groups of Enterprises (MA) (2017W)

can be credited as Ausgewählte Teilgebiete des externen Rechnungswesens A, B or C

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Continuous assessment of course work

Vorkenntnisse im Rahmen des Moduls "Internationale Rechnungslegung" (Konzernrechnungslegung und Rechnungslegung nach IFRS) werden erwartet.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 50 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

03.10.2017: Vorbesprechung
10.10.2017: Kick-Off zur Business Partnerschaft
21.11.2017: Zwischen-Klausur
16.01.2018: Fallstudienpräsentation (9.00 - 13.00 Uhr)
30.01.2018: End-Klausur

Tuesday 03.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 10.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 17.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 24.10. 09:45 - 11:15 PC-Seminarraum 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Untergeschoß
Tuesday 31.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 07.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 14.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 21.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 28.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 05.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 09.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 16.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 23.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 30.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Information

Aims, contents and method of the course

Der Kurs behandelt die Besonderheiten in der Rechnungslegung und Besteuerung von multinationalen Konzernen. Dies umfasst vor allem eine Auseinandersetzung mit Regelungen zur Berichterstattung, die bei international agierenden Unternehmen mit komplexeren Strukturen Bedeutung erlangen. Es werden sowohl verpflichtend anzuwendende Vorgaben als auch freiwillig anwendbare Regelungen thematisiert. Auf die Bedeutung von Steuern in der Berichterstattung wird eingegangen. Ausgewählte Themenbereiche des Kurses sind:
- Nachhaltigkeitsberichterstattung;
- Integrierte Berichte;
- Steuerliche Berichtspflichten multinationaler Unternehmen, insbesondere Country-by-Country-Reporting;
- Konzernsteuerquote;
- Wegzugs- und Zuzugsbesteuerung;
- Besteuerung von Unternehmensverbindungen.
Die Lehrende stellt die zentralen Lehrveranstaltungsinhalte im Vortragsstil vor. Eine Vertiefung dieser Inhalte erfolgt durch die gemeinsame Diskussion der angesprochenen Themen sowie durch die Lösung von Beispielfällen unter Einbezug der Studierenden. Praxiselemente werden durch eine Business Partnerschaft in die LV integriert. Dazu werden von den Studierenden fallstudienartig Beispielfälle aus der Praxis bearbeitet. Die Ergebnisse werden unter Anwesenheit des Business Partners vorgestellt und miteinander diskutiert.

Assessment and permitted materials

Die Leistungsbeurteilung der LV baut auf drei Säulen auf:
- Schriftliche Zwischen-Klausur während des LV-Zeitraums, die sich auf den bis dahin vermittelten LV-Stoff bezieht:
Die Zwischen-Klausur ist mit 20% der erzielbaren Punkte der LV gewichtet.
Zugelassenes Hilfsmittel: nicht-programmierbarer Taschenrechner
- Schriftliche Klausur am Ende der LV, die sich auf den gesamten LV-Stoff bezieht:
Die End-Klausur ist mit 40% der erzielbaren Punkte der LV gewichtet.
Zugelassenes Hilfsmittel: nicht-programmierbarer Taschenrechner
- Ausarbeitung und Präsentation einer Fallstudie in Gruppenarbeit (in Zusammenhang mit der Business Partnerschaft):
Die Fallstudienbearbeitung ist mit 40% der erzielbaren Punkte der LV gewichtet.

Minimum requirements and assessment criteria

Inhalte und konkrete Modalitäten für die drei Säulen der Leistungsbeurteilung werden im Rahmen der Vorbesprechung erläutert. Ein positives Absolvieren der LV erfordert das Erreichen von mehr als 50% der erzielbaren Punkte der LV, der detaillierte Notenschlüssel wird im Rahmen der Vorbesprechung vorgestellt.

Examination topics

Relevant sind die gesamten Inhalte der LV; davon abweichende Eingrenzungen des Prüfungsstoffs erfolgen in der LV.

Reading list

Literaturhinweise werden in der Vorbesprechung (03.10.2017) bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:29