Universität Wien FIND

040428 UK ABWL Marketing II (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Continuous assessment of course work

ACHTUNG: verwendete Literatur: Kotler!

Diese LVA wird als Fortsetzung für ABWL Marketing I bei Herrn Doz. Ebster empfohlen.

Anmeldevoraussetzung: positiv absolvierte LVA ABWL Marketing I

Registration/Deregistration

Details

max. 52 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 01.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 22.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 29.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 05.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 12.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 10.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 10.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Tuesday 17.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 07.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 14.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 21.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Tuesday 28.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung behandelt bereits bekannte Themenbereiche des Marketings in vertiefender Form und soll dazu beitragen, das Verständnis für komplexe Praxis-Entscheidungen im Bereich Marketing zu schärfen.
Im Rahmen des strategischen Marketings werden folgende Themenbereiche näher betrachtet:
- Marketingumfeld
- Strategisches Marketing
- Konsumentenverhalten
- Marktforschung
- Marktsegmentierung und -positionierung

In der zweiten Hälfte der Lehrveranstaltung werden Entscheidungen des operativen Marketings untersucht:
- Produktpolitik
- Distributionspolitik
- Kommunikationspolitik
- Preispolitik
- Dienstleistungsmarketing

Assessment and permitted materials

Es handelt sich um eine prüfungsimmanente Lehrveranstaltung, die Leistungsbeurteilung erfolgt auf Basis folgender Teilleistungen:
- Ausarbeitung und Präsentation der Fallstudie 20%
- Mitarbeit /Hausübung 20%
- 2 Kurztests 20%
- Endtest 40%

Die 20% Mitarbeit können je nach LV-Leiter auf unterschiedliche Art erreicht werden. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in der ersten Einheit. Die Kurztests decken das Stoffgebiet der vorangehenden Einheiten ab, der Endtest behandelt das gesamte Stoffgebiet. Der Fokus dieser Leistungsüberprüfungen liegt auf der Anwendung der in der VO ABWL Marketing I erlernten Konzepte. Für eine positive Absolvierung des UK Marketing sind insgesamt mindestens 50% notwendig.
mehr Informationen: https://marketing.univie.ac.at/studierende/studenten-bachelor/ws-201920/abwl-marketing-2/

Minimum requirements and assessment criteria

The objective of this course is to impart competent knowledge in organization and human resources by practically applying the basic theoretical contents acquired in the EK.

Examination topics

Starting with a brief recapitulation of the relevant contents of the EK, the course places emphasis on student participation. Working on case studies and exercises, students practically apply and detail the basic theoretical contents acquired in the EK. Current trends in human resource management are discussed and critically reviewed. Students work on their own as well as in teams.

Reading list

Kotler, P., Keller, K., Brady, M., Goodman, M., Hansen, T. (2016): Marketing Management, 3rd European ed., New Jersey: Pearson Education International.
Wagner, U./ Reisinger H./Akbari K. (Hrsg.) (2018): Fallstudien aus der österreichischen Marketingpraxis 8, Facultas, Wien.

Association in the course directory

Last modified: We 30.10.2019 16:47