Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

040454 UE Introduction to Macroeconomics I (2013S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Continuous assessment of course work

Der Kurs gibt einen Einblick in grundlegende Konzepte bzw. Modelle der Makroökonomik im Rahmen der Behandlung von spezifischen Problemen und Beispielen. Es wird davon ausgegangen, dass der theoretische Hintergrund bereits vertraut ist -- etwa durch Absolvierung eines Kurses basierend auf dem Lehrbuch von Blanchard/Illing oder dem englischen Original -- bzw. dass die Studierenden sich das theoretische Rüstzeug während der Übung, im Zuge des Selbststudiums, aneignen.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 09.04. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 16.04. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 23.04. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 30.04. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 07.05. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 14.05. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 28.05. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 04.06. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 11.06. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 18.06. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Tuesday 25.06. 18:15 - 20:15 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5

Information

Aims, contents and method of the course

BIP, Wachstum & Inflation, Gütermarkt, Finanzmarkt, IS-LM Modell, Arbeitsmarkt, AS-AD Modell, Offene Volkswirtschaft.

Assessment and permitted materials

Alle Studierenden haben sowohl an der Zwischen- als auch an der Endklausur teilzunehmen -- beide Klausuren sind schriftlich (closed book). Darüber hinaus fließen Mitarbeit sowie Anwesenheit in die Endnote ein; die Mitarbeit wird anhand von kurzen, unangekündigten Tests beurteilt. Die verschiedenen Teilleistungen sind unterschiedliche gewichtet (Anwesenheit: 10, Kurztests: 20, Zwischenklausur: 30 und Endklausur: 40). Prinzipiell sind die Studierenden zur Anwesenheit verpflichtet (max. zwei unentschuldigte Fehlstunden). Für eine positive Absolvierung des Kurses werden mind. 51% der Punkte benötigt. Negativ beurteilte Klausuren können nicht wiederholt werden.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Der Kurs basiert auf dem Lehrbuch Makroökonomie von Olivier Blanchard und Gerhard Illing (Kap. 1-7 sowie 18-20), welches bspw. in der Lehrbuchsammlung der Universität Wien erhältlich ist -- auch das englische Original Macroeconomics von Olivier Blanchard sei an dieser Stelle erwähnt. Zusätzliches Kursmaterial wird im Laufe der Lehrveranstaltung zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:29