Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

040583 SE Recent developments in eBusiness (MA) (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Continuous assessment of course work

Summary

1 Strauß , Moodle
2 Strauß , Moodle
3 Strauß , Moodle

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).
Registration information is available for each group.

Groups

Group 1

max. 20 participants
Language: German, English
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 14.10. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 28.10. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 16.12. 09:00 - 13:00 Digital
Wednesday 27.01. 09:45 - 13:00 Digital

Aims, contents and method of the course

Ziel des Seminars ist die Befähigung der Teilnehmenden zur Abfassung einer wissenschaftlichen Arbeit sowohl in inhaltlicher Hinsicht (Kompetenzausweis im Fach eBusiness), wie auch in formaler Hinsicht (Literaturrecherche und -evaluation, Auswahl geeigneter Quellen, Konzeption, Umsetzung, Zitationen, Layout etc.). Erwartet wird die Aufarbeitung eines eBusiness-Themas unter Einsatz wissenschaftlicher Arbeitsmethoden und Ausarbeitung einer Seminararbeit als Einzelarbeit. Es werden geeignete Recherche- und Evaluationsstrategien von Literaturquellen zum Themenfeld "eBusiness" im Rahmen eines Tutoriums vermittelt. Das Themenspektrum umfaßt Fragestellungen aus den Teilbereichen electronic business, electronic commerce, eLogistics, creative industries, service science, eMarketing, gaming und collaboration.

Assessment and permitted materials

Seminararbeit: wissenschaftliche Einzelarbeit. Die abgegebenen Arbeiten werden einer Plagiatsprüfung mittels Turnitin unterzogen. Die Zustimmung zur Plagiatsprüfung ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Lehrveranstaltung.

Minimum requirements and assessment criteria

Voraussetzung zur positiven Absolvierung dieser Lehrveranstaltung: positiv bewertete Seminararbeit (Erarbeitung, Aufbereitung und Wiedergabe einer klar abgegrenzten eBusiness-Thematik). Erfüllungsgrad für pos. Abschluss: insgesamt 50% aus den Leistungsalternativen Seminararbeit (max. 45%), Exposé (max. 45%) und Präsentation (max. 10%).

Examination topics

Seminararbeit, sowie themennahe Inhalte

Reading list

themenspezifische Literatur; Einstiegsliteratur lt. Themenliste

Group 2

max. 20 participants
Language: German, English
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 14.10. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 28.10. 09:45 - 11:15 Digital
Wednesday 16.12. 09:00 - 13:00 Digital
Wednesday 27.01. 09:45 - 13:00 Digital

Aims, contents and method of the course

Ziel des Seminars ist die Befähigung der Teilnehmenden zur Abfassung einer wissenschaftlichen Arbeit sowohl in inhaltlicher Hinsicht (Kompetenzausweis im Fach eBusiness), wie auch in formaler Hinsicht (Literaturrecherche und -evaluation, Auswahl geeigneter Quellen, Konzeption, Umsetzung, Zitationen, Layout etc.). Erwartet wird die Aufarbeitung eines eBusiness-Themas unter Einsatz wissenschaftlicher Arbeitsmethoden und Ausarbeitung einer Seminararbeit als Einzelarbeit. Es werden geeignete Recherche- und Evaluationsstrategien von Literaturquellen zum Themenfeld "eBusiness" im Rahmen eines Tutoriums vermittelt. Das Themenspektrum umfaßt Fragestellungen aus den Teilbereichen electronic business, electronic commerce, eLogistics, creative industries, service science, eMarketing, gaming und collaboration.

Assessment and permitted materials

Seminararbeit: wissenschaftliche Einzelarbeit. Die abgegebenen Arbeiten werden einer Plagiatsprüfung mittels Turnitin unterzogen. Die Zustimmung zur Plagiatsprüfung ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Lehrveranstaltung.

Minimum requirements and assessment criteria

Voraussetzung zur positiven Absolvierung dieser Lehrveranstaltung: positiv bewertete Seminararbeit (Erarbeitung, Aufbereitung und Wiedergabe einer klar abgegrenzten eBusiness-Thematik). Erfüllungsgrad für pos. Abschluss: insgesamt 50% aus den Leistungsalternativen Seminararbeit (max. 45%), Exposé (max. 45%) und Präsentation (max. 10%).

Examination topics

Seminararbeit, sowie themennahe Inhalte

Reading list

Themenspezifische Literatur; Einstiegsliteratur lt. Themenliste

Group 3

max. 20 participants
Language: German, English
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 16.10. 11:30 - 13:00 Digital
Friday 30.10. 11:30 - 13:00 Digital
Friday 11.12. 09:45 - 14:45 Digital
Friday 29.01. 11:30 - 14:45 Digital

Aims, contents and method of the course

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

themenspezifische Literatur; Einstiegsliteratur lt. Themenliste

Association in the course directory

Last modified: Tu 13.10.2020 12:08