Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

040671 PR Information literacy and scientific writing (2008W)

Information literacy and scientific writing in economics and business sciences

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 06.10. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 13.10. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 20.10. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 27.10. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 03.11. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 10.11. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 17.11. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 24.11. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 01.12. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 15.12. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 12.01. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 19.01. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4
Monday 26.01. 17:30 - 19:30 Hörsaal 4

Information

Aims, contents and method of the course

Von einem Impulstext ausgehend werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alle Arbeitsschritte absolvieren, die bei einem wissenschaftlichen Schreibprojekt (Seminararbeit, Diplomarbeit) erforderlich sind: Themenfindung, Forschungsfrage, Bibliotheksarbeit und Recherche, Bibliographieren, Literaturbeschaffung, Lesen, Schreiben, Gliedern, Strukturieren, Zitieren, Präsentieren. Einen Schwerpunkt werden Bibliotheksarbeit (Benutzung von Bibliotheken und Katalogen), Datenbanken und die Verwendung wissenschaftlicher Zeitschriften spielen. Die einzelnen Arbeitsschritte werden vom Lehrveranstaltungsleiter einer Lehrveranstaltungseinheit erläutert. Zu diesen Arbeitschritten gibt es schriftliche Aufgaben, auf die individuelles Feedback gegeben wird. Die folgende Lehrveranstaltungseinheit ist immer der Vertiefung und der Reflexion von Arbeitsproblemen in Zusammenhang mit der schriftlichen Aufgabe gewidmet. Bis zum Ende des Semesters ist eine schriftliche Arbeit zu verfassen, die den üblichen formalen und inhaltlichen Standards des wissenschaftlichen Arbeitens entspricht. Alle schriftlichen Aufgaben sind auf die persönliche Forschungsfrage der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bezogen.

Kriterien für eine positive Beurteilung der LV-Teilnahme: Anwesenheit und Mitarbeit in den LV-Einheiten, rechtzeitige Abgabe der schriftlichen Arbeitsaufgaben, rechtzeitige Abgabe der schriftlichen Arbeit

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:29