Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

050074 VO Methoden der Mathematischen Modellierung (2010W)

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 07.10. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 14.10. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 21.10. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 28.10. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 04.11. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 11.11. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 18.11. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 25.11. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 02.12. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 09.12. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 16.12. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 13.01. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 20.01. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Thursday 27.01. 08:30 - 10:15 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)

Information

Aims, contents and method of the course

Grundlagen der digitalen Signalverarbeitung (Filterung, Transformationen (FFT, Laplacetransformierte)), Netzwerkanalyse (Flüsse in Netzwerken, Routing), Simulation (Zufallszahlen, Ereignissimulation, Anwendungen)

Assessment and permitted materials

Mündliche Prüfung am Ende des Semesters.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Studierenden erwerben die Kompetenz die vorgetragenen Techniken bei der Analyse von Fragestellungen des Scientific Computing einzusetzen und Aufgaben mittels mathematischer Software zu lösen.

Examination topics

Vorkenntnisse: Mathematik entsprechend dem Modul Mathematische Basistechniken, Kenntnisse in Formale Techniken des Scientific Computing entsprechend dem Modul Formale Techniken des Scientific Computing. Die Prüfung zur Vorlesung ist eine mündliche Prüfung am Ende des Semesters.

Reading list

von Grünigen, Daniel Ch.: Digitale Signalverarbeitung. Fachbuchverlag Leipzig im Carl Hanser Verlag, München 2008 (ISBN 978-3-446-41463-1).
Mayer Martin: Signalverarbeitung, 5. Auflage. Vieweg, Teubner, Wiesbaden 2009 (ISBN 978-3-8348-0494-5).
Kammeyer, Karl-Dirk, Kroschel Kristian: Digitale Signalverarbeitung. Teubner, Wiesbaden 2006 (ISBN 3-8351-0072-6).

Baron, Michael: Probability and Statistics for Computer Scientists. Chapman & Hall / CRC 2007 (ISBN 1-58488-641-2).
Überhuber, Christian, Katzenbeisser Stefan: MATLAB 6 Springer, Wien 2000
(ISBN 3-211-83487-7).

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:29