Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

051968 PS Observing Instruction and Preparing Educational Offerings (2021S)

Continuous assessment of course work
PH-WIEN

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Link zum ZOOM-Meeting Raum:
«https://phwien-ac-at.zoom.us/j/8679252924»

Wednesday 03.03. 09:00 - 11:15 Digital
Wednesday 10.03. 09:00 - 11:15 Digital
Wednesday 17.03. 09:00 - 11:15 Digital
Wednesday 24.03. 09:00 - 11:15 Digital
Wednesday 14.04. 09:00 - 11:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

***WICHTIGE INFORMATION:*** Die Schulpraktika werden vom SSC LehrerInnenbildung organisiert. Bitte informieren Sie sich vor Semesterbeginn auf der Homepage des SSC LehrerInnenbildung <http://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/la-bachelor/schulpraktische-ausbildung/schulpraxis/> /(direkter Link auf die folgende Unterseite auf unserer HP: http://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/la-bachelor/schulpraktische-ausbildung/schulpraxis/)/ über das Anmeldeverfahren und die Anmeldefristen.

***ANMERKUNG:*** Es wird empfohlen, die LV Unterrichtsbeobachtung und Vorbereitung und die LV Supervision und Erfahrungssicherung in einem Semester zu absolvieren.

Ziele und Inhalte:
Studierende können den Informatikunterricht anderer nach vorgegebenen Kriterien beobachten und ihre Beobachtungen reflektieren und auswerten.
Studierende können kompetenzorientierte, an Bildungsstandards ausgerichtete Lehr-/Lernziele formulieren, wie auch persönliche Ziele setzen
Sie entwerfen Unterrichtseinheiten und begleitende Materialien, die sie im Kontext konkreter Lehr- und Lernsituationen im Informatikunterricht (Schulpraxis) umsetzen.
Sie entwickeln Szenarien für die Überprüfung der Erreichung der Lehr-/Lernziele ihrer Unterrichtseinheit.

Methoden:
Blended learning, Präsentation, Selbststudium, Feedback, Gruppendiskurs, Beobachtung, Unterrichtsprojekt

Assessment and permitted materials

Ausarbeitung der Ergebnisse der Unterrichtsbeobachtung und des Konzeptes für das Unterrichtsprojekt inklusive Präsentation (in Vorbereitung der Schulpraxis) (70%)
Aktive Mitarbeit präsent und online (30%)
Anmerkung: Die angegebenen Prozentsätze sind Richtwerte, die in Absprache mit Studierenden angepasst werden können.

Minimum requirements and assessment criteria

Erreichen von mindestens 50% der möglichen Leistungsanforderungen, wobei in jedem Bereich mindestens 50% der möglichen Leistung erwartet werden.
Aufgrund des Notstandes wegen Covid-19 werden etwaige erforderliche Änderungen der Kriterien/Prozentsätze der Leistungbewertung zunächst mit den Teilnehmenden abgestimmt und dann umgesetzt.

Examination topics

Lehr-/Lernziele, Unterrichtsbeobachtung, Unterrichtsplanung, Bildungsstandards Informatik, Kompetenzraster, Lehr-/Lerntheorien als Grundlage der Unterrichtsvorbereitung

Reading list

Altrichter, Herbert & Posch, Peter (2007). Lehrerinnen und Lehrer
erforschen ihren Unterricht. 4. Aufl. Bad Heibrunn: Julius Klinkhardt.* Böhmann, Marc & Schäfer-Munro, Regine (2005). Kursbuch Schulpraktikum. Weinheim & Basel: Beltz.

Hartmann, Werner; Näf, Michael & Reichert, Raimond (2006). Informatikunterricht planen und durchführen. 1., korr. Nachdruck. Berlin, Heidelberg & New York: Springer.

Helmke, Andreas (2015). Unterrichtsqualität und Lehrerprofessionalität. Diagnose, Evaluation und Verbesserung des Unterrichts. 6. Aufl. Seelze: Klett-Kallmeyer. (Anhang: Einblicknahme in die Lehr-Lern-Situation (ELL), Version 6.0., Zugriff unter http://andreas-helmke.de/buchanhang/ (2015, 6. Auflage). Seelze: Klett-Kallmeyer.)

Hubwieser, Peter (2007). Didaktik der Informatik. 3. Aufl. Berlin, Heidelberg & New York: Springer.

Kron, Friedrich W.; Jürgens, Eiko & Standop, Jutta (2014). Grundwissen Didaktik. 6., überarb. Aufl. München & Basel: Ernst Reinhardt Verlag. (= UTB. 8073).

Meyer, Hilbert (2012). Leitfaden Unterrichtsvorbereitung. 6. Aufl. Berlin: Cornelsen Verlag Scriptor.

Peterßen, Wilhelm H. (2000). Handbuch Unterrichtsplanung: Grundfragen - Modelle - Stufen - Dimensionen. 9., aktualisierte u. überarb. Aufl. München, Düsseldorf & Stuttgart: Oldenburg.

Topsch, Wilhelm (2004). Grundwissen für Schulpraktikum und Unterricht. 2. Aufl. Weinheim & Basel: Beltz.

Association in the course directory

Module: UF-INF-14

Last modified: We 21.04.2021 11:33