Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

060019 SE The British Monarchy and the Jews (2020W)

Queen Victoria and King Edward VII and their relationship towards the Anglo-Jewish community

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

Language: German, English

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

UPDATE: Wie laut Mail kommuniziert findet die LV ab sofort ausschließlich online statt.

Wednesday 28.10. 14:15 - 16:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Wednesday 04.11. 14:15 - 17:15 Digital
Wednesday 13.01. 14:15 - 19:15 Digital
Wednesday 20.01. 14:15 - 19:15 Digital
Wednesday 27.01. 14:15 - 19:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Dieses Seminar soll einen Überblick über die britisch-jüdische Geschichte des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts geben und die oftmals unterschätze Rolle der (konstitutionellen) Monarchie darin darstellen.
Das Seminar beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen dem britischen Könighaus und der britisch-jüdischen Gemeinschaft anhand des Beispiels von Queen Victoria und ihrem Sohn Edward VII. Auf der Grundlage des geschichtlichen Hintergrunds wird mit Primärquellen wie Briefen und Tagebüchern der jeweiligen Monarchen die Einstellung und der Wandel in der Beziehung zu jüdischen BritInnen untersucht und in den Kontext eingeordnet. Des Weiteren wird verglichen, inwiefern sich diese Beziehung zwischen Victoria und Edward unterscheidet und was die Gründe hierfür sein könnten.

Assessment and permitted materials

Anwesenheit und aktive Mitarbeit
Referat zu einem in der zweiten Einheit gewählten Thema (30%)
Seminararbeit, ca. 25 Seiten (70%)

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit in der ersten Sitzung ist Voraussetzung für die Teilnahme am restlichen Seminar.
Da das Seminar geblockt wird, ist das Fehlen in den Sitzungen grundsätzlich nicht möglich, Sonderregelungen können in Ausnahmefällen mit der Lehrveranstaltungsleitung besprochen werden.

Die Bewertung der Seminararbeit erfolgt anhand des Beurteilungsschemas für schriftliche Arbeiten der Universität Wien.

Für die Gesamtnote gilt:
90-100%: Note 1
80-90%: Note 2
70-80%: Note 3
60-70%: Note 4
Unter 60%: nicht bestanden

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Mo 09.11.2020 10:47