Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

060043 VO Introduction Cultural History of Prehistory and Historical Archaeology (2021S)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 03.03. 11:30 - 14:00 Digital
Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 10.03. 11:30 - 14:00 Digital
Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 17.03. 11:30 - 14:00 Digital
Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 24.03. 11:30 - 14:00 Digital
Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 14.04. 11:30 - 14:00 Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 21.04. 11:30 - 14:00 Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 28.04. 11:30 - 14:00 Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 05.05. 11:30 - 14:00 Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 12.05. 11:30 - 14:00 Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 19.05. 11:30 - 14:00 Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 26.05. 11:30 - 14:00 Hybride Lehre
Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel: Grundlagen der Urgeschichte und Historischen Archäologie mit Anregungen zu modernen Forschungsansätzen mit besonderem Schwerpunkt auf den Donau-Alpen-Raum
Inhalt: Überblick über die Ur- und Frühgeschichte sowie Historische Archäologie Mitteleuropas mit besonderer Berücksichtigung Österreichs
Methode: Vorlesung mit Powerpoint-Präsentation und Hinweisen auf weiterführende Literatur sowie Empfehlungen für Museums- und Fundstättenbesuche

Assessment and permitted materials

Schriftliche Prüfung im Rahmen einer Modulprüfung mit schriftlichen Test (Multiple Choice: Select) zum chronologischen Überblick und Einführung in die Fachterminologie

Minimum requirements and assessment criteria

2. Juni 2021: Die LV wird im Rahmen der STEOP-Modulprüfung und nicht einzeln geprüft; im Rahmen der EC ist ein etwa 30 Fragen umfassender Fragebogen mit über 50 % richtigen Antworten abzugeben; dies gilt auch für die STEOP-Modulprüfung, wo das Teilergebnis entsprechend der ECTS-Punkte gewichtet und in die Gesamtbeurteilung der Modulprüfung einfließt.

2. Termin: 23.06.2021

Examination topics

Vorlesungsstoff und Inhalt der Pflichtliteratur

Reading list

Manfred K. H. Eggert und Stefanie Samida, Ur- und frühgeschichtliche Archäologie, UTB, 2009. H. J. Eggers, Einführung in die Vorgeschichte, 1959, 5. Auflage 2006, sowie O. H. Urban, Der lange Weg zur Geschichte, Wien 2000 und H. Friesinger u. B. Vacha, Die vielen Väter Österreichs, 1987. Thomas Fischer: Noricum, Orbis Provinciarum, Mainz 2002, Verena Gassner, Sonja Jilek, Sabine Ladstätter: Am Rande des Reiches. Die Römer in Österreich. Wien 2002. Herwig Wolfram, Grenzen und Räume. Geschichte Österreichs vor seiner Entstehung. 378-907, Wien 1995. Karl Brunner, Herzogtümer und Marken. Vom Ungarnsturm bis ins 12. Jahrhundert. 907-1156, Wien 1994. Karl Vocelka, Geschichte Österreichs: Kultur, Gesellschaft, Politik, Wien 2009. Claudia Theune, A Shadow of War, Archaeological approaches to uncovering the darker sides of conflict from the 20th century, 2018. Claudia Theune (Hg.)., Spuren von Krieg und Terror. Archäologische Forschungen an Tatorten des 20. Jahrhunderts. Wien 2020.

Association in the course directory

Last modified: Fr 28.05.2021 08:27