Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

060050 VU Coptic II (2019S)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 04.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 11.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 18.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 25.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 01.04. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 08.04. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 29.04. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 06.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 13.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 20.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 27.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 03.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 17.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 24.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG

Information

Aims, contents and method of the course

Die Studierenden können sich Standardtexte im sahidischen Dialekt des Koptischen unter Anleitung erarbeiten.
Dazu Lektüre ausgewählter sahidischer Textsequenzen leichterer Schwierigkeit z.B. aus den Bereichen Bibel, Hagiographie, Klosterregeln
Einführung in grammatische Phänomene mittlerer Schwierigkeit durch die Lehrveranstaltungsleitung; selbständige Vorbereitung ausgewählter Textpassagen durch die Studierenden, gemeinsame Erarbeitung von Grammatik und Inhalt im Unterrichtsgespräch, Gruppenarbeit

Assessment and permitted materials

Mindestanforderung für die positive Beurteilung ist die vorbereitete Teilnahme (Anwesenheitspflicht, einmaliges unentschuldigtes Fehlen erlaubt (40 %), die erfolgreiche
Teilnahme an mindestens einem schriftlichen Test (20%) sowie an der mündlichen Wiederholung am Ende des Semesters (40%); Mindestgesamtprozentzahl für eine positive Absolvierung der LV: 50%

Minimum requirements and assessment criteria

87 - 100 % 1
75 - 86,99 % 2
63 - 74,99 % 3
50 - 62,99 % 4
0 - 49,99 % 5

s. o. Art der Leistungskontrolle

Examination topics

Der im Unterricht behandelte Stoff nach gesonderter Absprache mit der Lehrveranstaltungsleitung

Reading list

Wird in 1. Sitzung bekanntgegeben

Association in the course directory

W2-110

Last modified: Tu 22.01.2019 15:47