Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

060067 SE Commemorative culture and monuments in the Ancient Near East (2021S)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 12 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

04.03. (Vorbesprechung/Referatsvergabe), 11.03., 18.03., 25.03., 15.04., 22.04., 06.5., 20.05., 27.05. 10.06., 17.06., 24.06.

Thursday 04.03. 14:30 - 16:00 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 11.03. 14:30 - 16:00 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 18.03. 14:30 - 16:00 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 25.03. 14:30 - 16:00 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 15.04. 14:30 - 16:00 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 06.05. 14:30 - 16:00 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 20.05. 14:30 - 16:00 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 27.05. 14:30 - 16:00 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 10.06. 14:30 - 16:00 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 17.06. 14:30 - 16:00 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 24.06. 14:30 - 16:00 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Vorstellung und Untersuchung der Hauptdenkmälern Vorderasiens zwischen dem 10. und dem 1. Jahrtausend vor Christus (vom Akeramischen Neolithikum (PPNA) bis in die Eisenzeit) im Hinblick auf ihrer Rolle in der Erinnerungskultur der verschiedenen Epochen im Alten Vorderen Orient.

Assessment and permitted materials

Mindestanforderung für die positive Beurteilung ist die aktive Mitarbeit online, online Abhaltung zweier Referate und die Abfassung zweier schriftlichen Seminararbeiten (inkl. allfälliger Reflexion) gemäß den Vorgaben der Lehrveranstaltungsleitung und entsprechend den Regeln guter wissenschaftlicher Praxis. Es besteht Anwesenheitspflicht (2x unentschuldigtes Fehlen ist gestattet)

Minimum requirements and assessment criteria

Jede Teilleistung wird eigenständig bewertet. Die Seminararbeiten (und allfälliges Reflexionsgespräch) fließen zu 70% in die Beurteilung der Lehrveranstaltung ein, das Referat zu 20% und die Mitarbeit ebenfalls zu 10%

Examination topics

Je ein Referat und je eine schriftliche Seminararbeit zu zwei Themen der LV.

Reading list

Orthmann, W., 1975, Der Alte Orient, PKG 18, 1975;
Roaf, M. D. 1991, Bildatlas der Weltkulturen: Mesopotamien, München 1991.
Winter, I. J., 2000, Babylonian Archaeologists of the(ir) Mesopotamian Past, in Proceedings of the First International Congress of the Archaeology of the Ancient Near East, P. Matthaie et al., eds., Rome, 2000, pp. 17851798.
Weitere Literatur im Unterricht.

Association in the course directory

Last modified: Fr 26.02.2021 09:28