Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

060099 KU Coinage policy in the late Middle Ages in Bavaria (2021S)

Continuous assessment of course work
Tu 11.05. 10:00-13:00 Digital

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 02.03. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 09.03. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 16.03. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 23.03. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 13.04. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 20.04. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 27.04. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 04.05. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 18.05. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 01.06. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 08.06. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 15.06. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 22.06. 10:00 - 13:00 Digital
Tuesday 29.06. 10:00 - 13:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung wird bis auf Weiteres digital durchgeführt.
Das Aufkommen einer ausgebildeten landesfürstlichen Verwaltung in deutschen Territorien im 14. und 15. Jahrhundert bedeutet für die Numismatik, dass ab dieser Zeit ein umfangreicher Bestand schriftlicher Quellen zu Münzgeschichte und Münzpolitik zur Verfügung steht.
Unter Berücksichtigung archivalischer wie numismatischer Quellen wird der Kurs am Beispiel der bayerischen Herzogtümer und ihrer Nachbarn im 15. Jahrhundert einen Einblick in das münzpolitische Handeln und die Münzgeschichte süddeutscher Landesfürsten bieten.

Assessment and permitted materials

Mitarbeit, Kurzreferate, mündliche Prüfung am Ende des Semesters

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit: Bitte nicht mehr als zweimal unentschuldigt fehlen. Kurzreferat und Prüfung sind erforderlich. Gewichtung: Kurzreferat (25 %), Prüfung (75 %).

Examination topics

Stoff des Kurses.

Reading list

Hubert Emmerig: Bayerns Münzgeschichte im 15. Jahrhundert. Münzpolitik und Münzprägung der bayerischen Herzogtümer und ihrer Nachbarn von 1390 bis 1470, 2 Bände, München 2007.
https://books.google.de/books?id=TCEWEAAAQBAJ&lpg=PP1&hl=de&pg=PR4#v=onepage&q&f=false

Association in the course directory

Last modified: We 14.04.2021 10:29