Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

060117 VO Stratigraphy and Archaeology (2012W)

Vorbesprechung: Di, 2.10. 15.00-17.00 Uhr, HS 7

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 10.10. 12:00 - 15:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 31.10. 12:00 - 15:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 07.11. 12:00 - 15:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 21.11. 12:00 - 15:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 05.12. 12:00 - 15:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Wednesday 09.01. 12:00 - 15:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Allgemeine Einführung in das Thema; Gemeinsames Erarbeiten der Materie; Beleuchten gängiger Meinungen über Stratigraphie; Kritische Beurteilung unterschiedlicher Quellen; Gruppenarbeiten;

Assessment and permitted materials

Allgemeine Bereitschaft sich an der LV zu beteiligen, Gruppenarbeit und deren Präsentation; Aufgabenstellung und Diskussion.
Abschließend zur LV ist ein Kurz Essay (max. 5 A4 Seiten zu 11pt.) abzugeben zu Themen die in der LV im Detail besprochen werden. Bitte naturwissenschaftliche Zitierweise benützen.

Minimum requirements and assessment criteria

Das gemeinsame Erarbeiten eines Basiswissen über die stratigraphische Methode zur theoretischen und praktischen Anwendung sowie dem weiteren Studium. Es soll generell der Umgang mit Stratigraphie in der Archäologie beleuchtet werden, das Verständnis dieser archäologischen Methode gesteigert werden. Es soll Interesse geweckt werden, sich damit auseinanderzusetzen um dies auch in der weiteren Berufslaufbahn anwenden zu können. Die Studierenden sollen motiviert werden konstruktive Kritik zu üben, an Texten, Meinungen und der konstruktiven Diskussion. Die LV soll eine Grundlage für den weiteren verantwortungsvollen Umgang mit und in der Archäologie bieten.

Examination topics

Stratigraphie in der Archäologie folgt logischen Grundsätzen die es gilt in mehreren Schritten gemeinsam zu erarbeiten. Einerseits aus der Entwicklungsgeschichte heraus, anderseits aus der Erfahrung der letzten Jahrzehnte. Durch das Aufzeigen der Kontroversen, Fronten in der Archäologie, soll ein sanftes heranführen an diese Methode ermöglicht werden. Die stratigraphische Methode ist Handlungswissen; sie ist unbedingt notwendig für eine verantwortungsvolle und umfassende Beschäftigung mit Archäologie um unser kulturelles Erbe zu dokumentieren und dadurch zu erhalten.
Lehrinhalte werden teilweise sequenzielle, teilweise offen vermittelt und an jeweilige Bedürfnisse der LVs angepasst.
Diskussion, Kurztexte, Literatur, Gruppenarbeit, Aufgabenstellung

Reading list

Wird per Email versendet.

Association in the course directory

6/1, 8/1, B 5-5a

Last modified: Mo 07.09.2020 15:30