Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

070036 VO Theory of Science and History (2015S)

Logic of Science - Logic of History

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

Details

max. 999 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 04.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 11.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 18.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 25.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 15.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 22.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 29.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 06.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 13.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 20.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 27.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 03.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 10.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 17.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6
Wednesday 24.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 34 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 6

Information

Aims, contents and method of the course

Nach einer kurzen Einführung in Probleme der allgemeinen Wissenschafts- und Erkenntnistheorie und ihrer Anwendung auf die historische Forschung werden wichtige neuere Theorieangebote und Positionen in der Geschichtswissenschaft vorgestellt (Poststrukturalismus, historische Anthropologie, Geschlechterforschung, Globalgeschichte u.a.) und Schlüsselbegriffe erläutert (z.B. Struktur, Erzählung, kulturelles Gedächtnis, Identität). Dabei werden jeweils kurze Schlüsseltexte zur Lektüre aufgegeben und in der LV kontextualisiert und diskutiert.

Assessment and permitted materials

Insgesamt vier schriftliche Prüfungstermine, der erste am Ende des Semesters.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Vorwiegend Vortrag, mit Diskussion vor allem der gelesenenen Texte

Reading list

Wird auf der IGL-Seite zugänglich gemacht.

http://www.univie.ac.at/igl.geschichte/pohl/

User und Passwort bitte bei nicola.edelmann@univie.ac.at erfragen.

Zur Vertiefung mancher Abschnitte brauchbar: Jörg Baberowski, Der Sinn der Geschichte. Geschichtstheorien von Hegel bis Foucault (München: Beck'sche Reihe 2005).

Association in the course directory

Alle MA Geschichte (auslaufend) : Aufbaumodul Geschichtswissenschaftliches Denken und Arbeiten; Wissenschaftstheorie, Theorien in der Geschichtswissenschaft (4 ECTS) | MA Geschichte 2014: VO im PM 4 (4 ECTS) |MATILDA: Historical Methods and Theories (10 ECTS) | MA HPS: neu M1.2 / M1.3

Last modified: Mo 07.09.2020 15:30