Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

070036 PS Auxiliary Sciences of History (2020W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 08.10. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 15.10. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 22.10. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 29.10. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 05.11. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 12.11. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 19.11. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 26.11. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 03.12. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 10.12. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 17.12. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 07.01. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 14.01. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 21.01. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 28.01. 09:45 - 11:15 Hybride Lehre
Seminarraum 8 Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen "Geschäfts- und Testamentsbüchern" der Städte Wien, Tulln und Korneuburg. Diese werden vor dem Hintergrund diverser hilfswissenschaftlicher und inhaltlicher Fragestellungen analysiert.

Assessment and permitted materials

- Referat
- Verfassen einer schriftlichen Arbeit

Minimum requirements and assessment criteria

- Anwesenheitspflicht; Studierende dürfen bei den Vor-Ort-Terminen max. 1x unentschuldigt fehlen; bei allfälligen Online-Terminen ist die Teilnahme verpflichtend
- Referat
- schriftliche Arbeit

Voraussetzung für die Teilnahme an der Lehrveranstaltung ist die erfolgreiche Absolvierung der Grundmodule 1 bis 3 des Masterstudiums Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft. Solide paläographische, hilfswissenschaftliche und sprachliche Kenntnisse werden daher erwartet.

Examination topics

S. oben.

Reading list

Thomas Olechowski, Christoph Schmetterer (Hg.), Testamente aus der Habsburgermonarchie: Alltagsleben, Recht, Überlieferung (Beiträge zur Rechtsgeschichte Österreichs 1, Wien 2011).

Association in the course directory

MA Hist.Hilfswiss.: HW1: PS Historische Hilfswissenschaften (6 ECTS)
MA Geschichtsforschung (alt): GF3: SE Quellenkunde zur Österreichischen Geschichte (6 ECTS)

Last modified: Tu 14.12.2021 13:48