Universität Wien FIND

070037 GR Guided Reading - Women's and Gender History Austria (2019S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Achtung dieses Guided Reading findet in jeweils zwei Einheiten hintereinander statt! Dh. es endet zwar in der ersten Hälfte des Mai – allerdings sind jeweils bis zu 100 Seiten von einer Woche auf die andere zu lesen!

Monday 11.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Monday 18.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Monday 25.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Monday 01.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Monday 08.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Monday 29.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Monday 06.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7

Information

Aims, contents and method of the course

Achtung dieses Guided Reading findet in jeweils zwei Einheiten hintereinander statt! Dh. es endet zwar in der ersten Hälfte des Mai – allerdings sind jeweils bis zu 100 Seiten von einer Woche auf die andere zu lesen!
Die zu lesenden Texte pro Einheit sind zeitgenössische Quellen, wie Flugblätter, Zeitungsartikel, Reden etc. und Sekundärliteratur.
Die Themen der LV-Einheiten korrespondieren mit den Themen der Vorlesung „Frauen- und Geschlechtergeschichte Österreich, 19. und 20. Jahrhundert“: Grundlagen/Bürgerliche Geschlechterordnung - Entstehung Bürgerliche Moderne/Sattelzeit (Französische Revolution – Revolution 1848/49) – Verhältnisse/Verhinderungen/Kämpfe (Frauenbewegungen vor 1914; Kampf ums Wahlrecht/Internationaler Frauentag); Krieg und Revolution (Erster Weltkrieg – Österreichische Revolution/Republikgründung); Erste Republik (Feld des Politischen – Geschlechterbeziehungen); Diktaturen (Autoritärer Ständestaat/Austrofaschismus – Nationalsozialismus) – Zweite Republik (Familialisierung 1950er und 1960er Jahre – Zweite Autonome Frauenbewegung).

Assessment and permitted materials

LV-immanent

Minimum requirements and assessment criteria

Verfassen von drei Essays - einer die Grundlagenliteratur betreffend, wird Anfang März in moodle hochgeladen, ist zur ersten LV-Einheit ausgedruckt mitzubringen;
restlichen beiden nach freier Wahl;
Aufbereitung der zu lesenden Texte - zwei mal

Examination topics

Reading list

wird auf moodle hochgeladen

Association in the course directory

Epoche: Neuzeit, Zeitgeschichte
Aspekte/Räume: Frauen- und Geschlechtergeschichte, Österreichische Geschichte 2

MA HPS: M 1.2, M 1.3

Last modified: Fr 23.08.2019 15:07