Universität Wien FIND

070085 UE Guided Reading - (2019W)

Leonardo da Vinci

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 03.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 10.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 17.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 24.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 31.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 07.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 14.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 28.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 05.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 12.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 09.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 16.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 23.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Thursday 30.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 30 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7

Information

Aims, contents and method of the course

Ausgegangen wird von der neuesten Literatur, die anlässlich des Jubiläums zum 500. Todestag Leonardo da Vincis erschien. Zwischen Wissenschaft und Kunst stehend, lassen sich anhand dieser prominenten Figur unterschiedliche Zugänge zur Medienrevolution, des Verhältnisses der Einschätzung von Kopf- und Handarbeit, der Beziehung von Kunst und Wissen, des impliziten und expliziten Wissens, wie auch der Patronage etc. erläutern. Selbst die Frage des "Orients" bleibt nicht ausgespart. Somit wird es nicht nur um die Person Da Vincis gehen, sondern um unterschiedliche Kontextualisierungen der Historiographie.

Assessment and permitted materials

Zur bereitgestellten Lektüre soll von jeder bzw. jedem Studentin bzw. Studenten für jede Unterrichtseinheit eine Folie erstellt werden, die auch am Ende der Stunde ausgedruckt abgegeben werden soll.
Die Folien bieten die Grundlage für die Diskussion über die zu lesenden Texte.
Aktive Mitarbeit, Diskussionsbereitschaft, Engagement bei der Besprechung der Folien sind die Grundlage für die Benotung.

Minimum requirements and assessment criteria

Zu allen Texten sollen Folien erstellt werden und ausgedruckt abgegeben werden.

Examination topics

Reading list

Siehe Moodle

Association in the course directory

Vertiefung zu: VO Neuzeit

Epoche (BA 2012): Neuzeit
Aspekte/Räume (Lehramt): Globalgeschichte, Historisch-kulturwiss. Europaforschung, Wissenschaftsgeschichte.
MA HPS: M 1.2, M 1.3

Last modified: Mo 30.09.2019 21:27