Universität Wien FIND

070086 VK Advanced Course on History Didactics (2019W)

8.00 ECTS (6.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work
PH-NÖ

Registration/Deregistration

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 02.10. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 09.10. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 16.10. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 23.10. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 30.10. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 06.11. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 13.11. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 27.11. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 04.12. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 11.12. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 08.01. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 15.01. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Wednesday 22.01. 13:15 - 15:45 Seminarraum 7 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Public History versteht sich sowohl als jegliche Form von öffentlicher Geschichtsdarstellung, die an die Öffentlichkeit gerichtet ist, als auch als eine Teildisziplin der Geschichtswissenschaften. Das Seminar soll verschiedene Formen der Geschichtsdarstellung in Medien, in Museen und Gedenkstätten erörtern und fachdidaktisch aufbereiten. Die Studierenden erarbeiten, aufbauend auf der fachwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Public History, ein methodisch-didaktisches Unterrichtskonzept und führen ein Projekt in der Schulpraxis durch.

Assessment and permitted materials

Neben der regelmäßigen Anwesenheit, der Diskussionsbeteiligung und den Lehrauftritten sind sowohl eine historische als auch eine fachdidaktische Seminararbeit zu verfassen. Diese schriftlichen Arbeiten werden am Semsterende mündlich in einem Zusatztermin (nach Vereinbarung) durchbesprochen.

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit, Diskussionsbereitschaft, Seminararbeiten (mit Plagiatskontrolle), Nachbesprechung

Examination topics

Reading list

Martin Lücke, Irmgard Zündorf, Einführung in die Public History (Göttingen 2018).
Cherstin M. Lyon, Elizabeth M. Nix, Rebecca K. Shrum: An introduction to public history. Interpreting the past, engaging audiences (Lanham 2017).
Faye Sayer, Public History. A Practical Guide (London 2015).
Thomas Cauvin, Public History. A Textbook of Practice (New York 2016).
Christoph, Kühberger: Kompetenzorientiertes historisches und politisches Lernen (Innsbruck 2018).

Association in the course directory

BA UF Geschichte, Sozialkunde & Politische Bildung: VK Fachdidaktik (8 ECTS) | Diplom UF Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung: PK Fachdidaktik (9 ECTS)

Last modified: We 11.09.2019 09:18